Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Freundin von Avicii (†28) ist wieder vergeben – emotionaler Instagram-Post

Emotionaler Post  

Freundin von verstorbenem Avicii ist wieder vergeben

25.06.2019, 19:17 Uhr | JSp, t-online.de

Freundin von Avicii (†28) ist wieder vergeben – emotionaler Instagram-Post. Tereza Kacerova: Das Model ist wieder neu verliebt.  (Quelle: Instagram / Tereza Kacerova)

Tereza Kacerova: Das Model ist wieder neu verliebt. (Quelle: Instagram / Tereza Kacerova)

Tereza Kacerova war mit Avicii zusammen. Nach seinem Tod im April 2018 brach für das tschechische Model eine Welt zusammen. Ein Jahr später erklärt die junge Frau jetzt in einem bewegenden Text, dass sie wieder neu verliebt ist. 

Avicii starb im Alter von nur 28 Jahren. Auch seine damalige Freundin trauerte um den schwedischen Musiker. Die beiden führten abseits der Öffentlichkeit eine Beziehung, wollten ihr zufolge sogar ein gemeinsames Kind bekommen. Sein Tod riss Tereza Kacerova für eine Zeit aus dem Leben, jetzt scheint sie wieder Fuß gefasst zu haben. 

In einem mehrseitigen Instagram-Post schreibt das Model nun über die Gefühle der letzten Monate. Tereza Kacerova habe zunächst mit der Liebe abgeschlossen. "Selbst eine glückliche Liebe scheint im Schmerz zu enden, deswegen lebe ich nach dem Motto: Der beste Weg, damit dein Herz nicht bricht, ist so zu tun, als hättest du keines", schreibt sie unter ein Foto. 

Das Foto zeigt Tereza Kacerova mit dem dänischen DJ Morten Breum. Er ist der neue Mann an ihrer Seite, mit ihm habe sie sich nun ein Leben auf Ibiza aufgebaut. Sie habe nicht mehr gewusst, wie sie lieben sollte, bis sie den 37-Jährigen traf, den sie als "smart, lustig und offenherzig" beschreibt. Doch anfangs war es nicht leicht für sie, einen neuen Mann in ihr Leben zu lassen. Als sie ihn traf, hielt sie ihn zunächst auf Abstand. "Ich war nicht dazu in der Lage, eine gesunde Beziehung zu führen. Ich hatte zu viel emotionalen Wahnsinn in mir und ich wusste nicht, was ich damit anfangen sollte."


Jetzt, so schreibt Tereza Kacerova weiter, sei sie "wie verrückt verknallt". Ihre Liebe sei zwar "zerbrechlich und verletzlich", aber auch: "glücklich". "Wir lassen uns von unseren Plänen für immer und ewig mitreißen und fliegen umher, um uns auf der ganzen Welt zu treffen. In diesem Sommer verbringen wir nicht mehr als zehn Tage getrennt."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause M sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal