Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Toter Star-DJ Avicii: Das passiert mit seinem millionenschweren Vermögen

Acht Monate nach Tod  

Das passiert mit dem Millionen-Vermögen von Avicii

21.12.2018, 12:30 Uhr | so, t-online

Star-DJ im Portrait: Wer war Avicii?

Genie, Panik, Rückzug: Wie Avicii zum Star-DJ wurde und wie der Mensch hinter dem Musiker litt. (Quelle: t-online.de)

Genie, Panik, Rückzug: Wie Avicii zum Star-DJ wurde und wie der Mensch hinter dem Musiker litt. (Quelle: t-online.de)


Avicii gehörte zu den best bezahlten DJ's der Welt. Mit nur 28 Jahren starb er im vergangenen April im Oman. Nun ist klar, was mit seinem Vermögen passiert. 

Der Fall Avicii wirft auch Monate nach dem Tod viele Fragen auf. Bis heute ist nicht geklärt unter welchen Umständen der DJ-Star gestorben ist. Nun  ist aber klar, was mit dem millionenschweren Vermögen des Schweden passiert. Nach Angaben des britischen Magazins "The Sun" soll das gesamte Geld an seine Eltern Klas Bergling und Anki Lidén gehen. Die Zeitschrift beruft sich dabei auf Angaben der schwedischen Steuerbehörde. Es soll sich dabei um die 20 Millionen Euro handeln.

Avicii soll vor seinem Tod kein Testament und keinen letzten Willen hinterlassen haben. Das Geld geht nach schwedischem Recht an seine Eltern, da der DJ weder verheiratet war noch zum Zeitpunkt seines Todes Kinder hatte. Avicii hatte jedoch eine Freundin und einen Stiefsohn. 

Erinnerung aus Kindheitstagen: Avicii mit seiner Mutter. (Quelle: imago/IBL)Erinnerung aus Kindheitstagen: Avicii mit seiner Mutter. (Quelle: imago/IBL)

Viel Geld bereits gespendet

Laut Medienberichten soll er eine Zeit lang ein Vermögen von 68 Millionen Euro gehabt haben. Es ist bekannt, dass er einen großen Teil des  verdienten Geldes an Wohltätigkeitsorganisationen abgegeben hat. In einem Interview von 2013 sagte er: "Als ich angefangen habe Geld zu machen, habe ich realisiert, dass ich es eigentlich gar nicht brauche." Ob auch seine Eltern ein Teil des Vermögens spenden, wird sich zeigen. 


Am 20. April wurde Avicii, der Tim Bergling hieß, tot im Oman aufgefunden. Dort verbrachte er seinen Urlaub mit Freunden. Offizielle Details zu den Todesumständen wurden aber bisher noch nicht veröffentlicht. Ein Statement seiner Familie verrät aber Vieles über den DJ. "Er hat wirklich gerungen mit dem Nachdenken über den Sinn, das Leben, das Glück. Jetzt hat er es nicht länger geschafft. Er wollte Frieden haben", heißt es in diesem. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal