Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Lisa Martinek (✝47): Sie feierte gerade erst ihren zehnten Hochzeitstag

Tod in Italien  

Lisa Martinek starb kurz nach ihrem zehnten Hochzeitstag

01.07.2019, 10:08 Uhr | rix, t-online

Lisa Martinek (✝47): Sie feierte gerade erst ihren zehnten Hochzeitstag. Lisa Martinek und Giulio Ricciarelli: Vor zehn Jahren gab sich das Paar das Jawort. (Quelle: imago images / F. Kern / Future Image)

Lisa Martinek und Giulio Ricciarelli: Vor zehn Jahren gab sich das Paar das Jawort. (Quelle: imago images / F. Kern / Future Image)

Am 20. Juni feierte sie noch ihren zehnten Hochzeitstag. Eine Woche später ist Lisa Martinek tot. Völlig unerwartet ist die Schauspielerin im Alter von 47 Jahren gestorben.

Ihr plötzlicher Tod ist für viele ein Schock, doch vor allem für ihre Familie ist der Verlust nur schwer zu verkraften. Lisa Martinek starb am Freitag während eines Urlaubs in Italien, wie Anwalt Christian Schertz der Deutschen Presse-Agentur jetzt, zwei Tage später, mitteilte. Die Schauspielerin hinterlässt ihren Ehemann und drei Kinder im Alter von vier, sieben und acht Jahren.

"Seit zehn Jahren tanzen wir als Ehepaar durchs Leben"

Ihr Privatleben hielt Lisa Martinek so gut es ging raus aus der Öffentlichkeit. Bis auf ein paar gemeinsame Auftritte auf dem roten Teppich gab das Paar nicht viel preis. Doch vor wenigen Tagen teilte die 47-Jährige ein Foto von sich und ihrem Ehemann. Giulio Ricciarelli und Lisa Martinek waren seit 2002 liiert, seit 2009 auch verheiratet. Vergangene Woche feierte das Paar seinen zehnten Hochzeitstag, wie die Schauspielerin auf Instagram verriet.

Zu einem Schnappschuss, der wahrscheinlich kurz nach der Trauung entstanden ist, schrieb sie: "Seit zehn Jahren tanzen wir als Ehepaar durchs Leben." Dahinter setzte sie unter anderem die Hashtags "Hochzeitstag", "Familie" und "Sinn des Lebens".


Für Lisa Martinek war es nicht die erste Hochzeit. Sie war schon einmal verheiratet. Im zarten Alter von 20 Jahren heiratete sie ihren Filmkollegen Krystian Martinek, dessen Nachnamen sie als Schauspielerin beibehalten hat. Nach drei Jahren Ehe trennte sich das Paar.

Jawort nach sieben Jahren 

Mit Giulio Ricciarelli ließ sie es langsamer angehen. Erst nach sieben Jahren Beziehung besiegelten die Schauspielerin und der Filmproduzent ihre Liebe mit dem Jawort. Drei gemeinsame Kinder machten das Glück perfekt: zwei Töchter und ein Sohn im Alter von acht, sieben und vier Jahren.
 


Zusammen wohnten sie in Berlin. Dort hatten vor wenigen Tagen die Sommerferien begonnen. Die läutete die Familie mit einem Urlaub in Italien ein, der für Lisa Martinek jetzt tödlich endete. Ob ihre Kinder mit in Italien waren, ist nicht bekannt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal