Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sophia spricht vier Sprachen: Daniela Katzenberger wehrt sich gegen Kritik

Sophia spricht schon vier Sprachen  

Daniela Katzenberger wehrt sich gegen Leistungsdruck-Kritik

20.09.2019, 20:04 Uhr | rix, t-online

Sophia spricht vier Sprachen: Daniela Katzenberger wehrt sich gegen Kritik. Daniela Katzenberger: Vor vier Jahren wurde sie zum ersten Mal Mutter. (Quelle: imago images)

Daniela Katzenberger: Vor vier Jahren wurde sie zum ersten Mal Mutter. (Quelle: imago images)

Ihre Tochter ist mit vier Jahren ein Sprachgenie. Von ihren Followern muss sich Daniela Katzenberger jede Menge Kritik anhören. Jetzt wehrt sich die Kultblondine auf Instagram dagegen.

Sie ist gerade einmal vier Jahre und spricht schon jetzt vier Sprachen. Die Tochter von Daniela Katzenberger ist ein kleines Sprachgenie. Doch viele Fans denken, dass die Kultblondine in Sachen Bildung Sophia zu viel Druck machen würde. Auch Stars wie Sonya Kraus oder Sarah Lombardi finden das "zu ambitioniert". Jetzt wehrt sich Daniela Katzenberger auf Instagram gegen die Kritik und erklärt ihren 1,6 Millionen Followern, warum Sophia bereits vier Sprachen sprechen kann. 

"Das erklärt sich doch von selbst"

"Wie ihr vielleicht wisst, geht meine Tochter ja hier auf Mallorca nun in die Vorschule. Ja, sie ist erst vier Jahre alt, aber glaubt mir: Es ist in Spanien das Normalste der Welt", beginnt die 32-Jährige ihren Post. "Da ich deutsch bin (oder besser gesagt Pfälzerin) und Lucas deutsch-griechisch und wir zudem noch auf Mallorca leben, erklärt es sich doch von selbst, dass meine Tochter von Haus aus drei Sprachen beherrscht." Hinzu kommt, dass Sophia in der Schule auch Englisch lernt. Ein Problem sei das für das vierjährige Mädchen nicht. Denn Kindern falle es ohnehin leichter, eine Sprache zu lernen. "Daher verstehe ich die Aussage nicht, ich würde meinem Kind Leistungsdruck machen."

Sophia gehe gerne in die Schule, strahlte an ihrem ersten Schultag über beide Ohren. Morgens um sieben würde ihre Tochter bereits an ihrem Bett stehen und ihre Mutter zum Aufstehen bewegen, verrät Daniela Katzenberger im Gespräch mit RTL. "Ich stell meiner Tochter nur die Leiter hin. Die Leiter ist die Schulausbildung. Ich will gucken, dass sie auf eine gute Schule geht, aber hochkrabbeln muss sie ganz allein."
 

 
Sie selbst hat nur einen Realschulabschluss, für Sophia wünscht sie sich mehr. Druck machen tue sie ihr aber nicht. Auf Instagram betont sie: "Das Einzige, was ich meiner Tochter fürs Leben wirklich schenken kann, ist eine riesen Portion Liebe. Sie ist ein schlaues Mädel, geht gerne zur Schule und ist happy dabei und das ist die Hauptsache."

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal