Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Gesichtsfurchen - Matthias Reim: Meine Falten stehen für Glaubwürdigkeit

Gesichtsfurchen  

Matthias Reim: Meine Falten stehen für Glaubwürdigkeit

21.10.2019, 11:27 Uhr | dpa

Gesichtsfurchen - Matthias Reim: Meine Falten stehen für Glaubwürdigkeit. Matthias Reim steht in der Tradition von Keith Richards.

Matthias Reim steht in der Tradition von Keith Richards. Foto: Christoph Schmidt/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Sänger Matthias Reim (61, "Verdammt, ich lieb dich") hat nach eigenen Worten keine Probleme mit Falten und Furchen. "Ich stehe bei meinen Fans für Glaubwürdigkeit, die sollen mir auch das Älterwerden glauben", sagte Reim der "Bild"-Zeitung.

"Mein Idol ist Keith Richards: faltiges Gesicht, Zigarette in der Hand, aber geile Musik." Operative Eingriffe kämen bei ihm nicht in Frage.

Bei den Haaren hilft der Musiker dagegen nach: "Ich bin der blonde Reim, und das soll auch so bleiben. Ich würde wahrscheinlich viel grauer sein, aber die grauen Haare färbt meine Süße mir weg."

Der 61-Jährige, der mit einer rund 30 Jahre jüngeren Frau zusammen ist, bringt an diesem Freitag sein Album "MR 20" auf den Markt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal