Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Familienplanung: Roland Emmerichs Mann will Kinder und bekommt zweiten Hund

Familienplanung  

Roland Emmerichs Mann will Kinder und bekommt zweiten Hund

23.10.2019, 12:46 Uhr | dpa

Familienplanung: Roland Emmerichs Mann will Kinder und bekommt zweiten Hund. Roland Emmerich und Omar De Soto sind seit zwei Jahren miteinander verheiratet.

Roland Emmerich und Omar De Soto sind seit zwei Jahren miteinander verheiratet. Foto: Tobias Hase/dpa. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der Partner von Star-Regisseur Roland Emmerich ("Independence Day") wünscht sich Kinder. Der 63-Jährige kann sich das eigenen Angaben zufolge jedoch nur schwer vorstellen und kaufte als Kompromiss vor kurzem einen zweiten Hund.

Der Zeitschrift "Bunte" berichtete Emmerich: "Ich habe gesagt: 'Omar, lass uns doch erst mal schauen, wie das mit den Hunden funktioniert für ein paar Jahre.'"

Das Thema komme zwischen ihm und seinem Mann Omar De Soto immer wieder auf, doch er könne sich nicht vorstellen, mit den Kindern zuhause zu bleiben. Das Paar ist seit 2017 verheiratet.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal