Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

The-BossHoss-Sänger - Sascha Vollmer: Zuhause bestimmt seine Tochter die Musik

The-BossHoss-Sänger  

Sascha Vollmer: Zuhause bestimmt seine Tochter die Musik

21.12.2019, 12:01 Uhr | dpa

The-BossHoss-Sänger - Sascha Vollmer: Zuhause bestimmt seine Tochter die Musik. Sascha Vollmer hat mit seiner Ehefrau Jennifer zwei Kinder.

Sascha Vollmer hat mit seiner Ehefrau Jennifer zwei Kinder. Foto: Jörg Carstensen/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - The-BossHoss-Sänger Sascha Vollmer (48) gibt zu Hause das Musik-Zepter an seine 17-jährige Tochter ab. "Daheim bestimmt Manisha, was gehört wird", sagte er beim Roncalli Weihnachtscircus in Berlin.

"Meine Tochter steht auf Klassiker von alt bis modern, querbeet. Sie hört den ganzen Tag Musik und ist damit beschäftigt, dass wir das Richtige hören. Da läuft dann auch mal Frank Sinatra oder Rat Pack". Er fände das schön, denn wenn er von Arbeit komme, wolle er sich nicht noch um Musik kümmern.

Gemeinsam mit seiner Frau Jennifer hat der Musiker zwei Kinder: Tochter Manisha und den zehnjährigen Sohn John. Im neuen Jahr will er neben einer Tour weiter am neuen Album arbeiten, das im Frühjahr 2021 erscheinen soll.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: