Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Ozzy Osbourne: "Ich werde keine 15 Jahre mehr hier sein"

Ozzy Osbourne hat Parkinson  

"Ich werde keine 15 Jahre mehr hier sein"

30.01.2020, 17:39 Uhr | Seb, t-online.de

Ozzy Osbourne: "Ich werde keine 15 Jahre mehr hier sein". Ozzy Osbourne ist seit knapp 50 Jahren aktiv, im Januar machte er sein Parkinson-Leiden öffentlich (Quelle: Getty Images/Kevin Winter)

Ozzy Osbourne ist seit knapp 50 Jahren aktiv, im Januar machte er sein Parkinson-Leiden öffentlich (Quelle: Kevin Winter/Getty Images)

Nachdem er seine Parkinson-Erkrankung bekannt gemacht hat, spricht Heavy-Metal-Legende Ozzy Osbourne nun über seine Gesundheit und den Tod. Sein restliches Leben sieht der ehemalige Sänger von Black Sabbath realistisch.

Seit Jahren macht Ozzy Osbourne seine Gesundheit zu schaffen. Im Januar machte er seine Parkinson-Erkrankung im amerikanischen TV bekannt. In einem Interview mit dem britischen Musikmagazin "Kerrang!" spricht er nun offen über den Tod, seine Gesundheit und was die Krankheit für ihn bedeutet.

Der "Prince of Darkness" ist sich seiner Sterblichkeit bewusst: "Frage ich mich je, wann meine Zeit kommen wird? Ich denke schon darüber nach," erklärt er. "Ich werde keine weiteren 15 Jahre mehr hier sein. Aber ich beklage mich nicht. Das widerfährt uns allen."

Sein Leiden mache dem 71-Jährigen das Leben schwer, glücklich sei er nicht, sagt er. Aber: "Die Krankheit hat mich fertig gemacht. Allerdings habe ich mehr über den Tod nachgedacht, als ich jünger war. Ich möchte das Leben einfach genießen, auch wenn das manchmal verdammt schwer ist."

Neues Album, neue alte Tour

Ozzy Osbourne wird am 21. Februar sein neues Solo-Album "Ordinary Man" veröffentlichen. Zudem will er seine "No More Tours 2"-Konzertreise mit Judas Priest im Vorprogramm nachholen, die er bereits zweimal wegen seiner Gesundheit verschieben musste.

11.11.2020 - Dortmund, Westfalenhalle
16.11.2020 - Wien, Stadthalle
24.11.2020 - Zürich, Hallenstadion
26.11.2020 - München, Olympiahalle
28.11.2020 - Mannheim, SAP Arena
30.11.2020 - Berlin, Mercedes-Benz Arena
03.11.2020 - Hamburg, Barclaycard Arena

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal