• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Facebook-Chefin Sheryl Sandberg ist wieder verlobt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNord Stream 1: Neuer Gasstopp kommtSymbolbild für einen TextChaos-Gipfel: HSV verliert die NervenSymbolbild für einen TextARD wusste von geheimem RBB-SystemSymbolbild für einen TextDeutscher Wanderer stirbt in TirolSymbolbild für einen TextMann findet radioaktiven Stoff in BuchSymbolbild für einen TextHertha löst Vertrag mit Torwart aufSymbolbild für einen TextBus fällt in Aldi-FilialeSymbolbild für ein VideoSturm reißt Gondeln von RiesenradSymbolbild für einen TextRadfahrer ersticht RadfahrerSymbolbild für einen TextEhe-Aus für Ex-TennisprofiSymbolbild für einen TextAnsturm in Hamburg: Bahnhof überfülltSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star offenbart schlimme ErfahrungSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Facebook-Chefin Sheryl Sandberg ist wieder verlobt

t-online, spot on news

Aktualisiert am 04.02.2020Lesedauer: 2 Min.
Sheryl Sandberg: Sie ist wieder verlobt.
Sheryl Sandberg: Sie ist wieder verlobt. (Quelle: imago images / Future Image)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Fast fünf Jahre nach dem Tod ihres Mannes hat sich Sheryl Sandberg wieder verlobt. Die Facebook-Managerin will ihren Lebensgefährten Tom Bernthal heiraten.

Völlig überraschend verlor Sheryl Sandberg im Mai 2015 ihren Ehemann. Dave Goldberg starb im Alter von gerade einmal 47 Jahren an einem Herzinfarkt. Zu diesem Zeitpunkt waren die Facebook-Managerin und der Milliardär bereits seit elf Jahren verheiratet.


Die schönsten Promi-Hochzeiten

Nina und Manuel Neuer: Der Fußballer und die Reiterin haben sich im Juni 2017 nach zweieinhalb Jahren Beziehung in Monopoli das Jawort gegeben. Die Ehe hielt zweieinhalb Jahre.
Jared Kushner und Ivanka Trump: Zwischen den ehrgeizigen Millionärs-Sprösslingen funkte es bei einem Geschäftstreffen. Im Oktober 2009 besiegelten die Tochter von Donald Trump und der Chefberater des ehemaligen Präsidenten in New Jersey ihre Liebe mit dem Jawort.
+26

"Ich könnte dich nicht mehr lieben"

Jetzt, fünf Jahre später, wird Sheryl Sandberg erneut vor den Traualtar treten. Das hat die 50-Jährige nun auf Instagram bekannt gegeben. Zu einem Schwarz-Weiß-Foto von sich und ihrem Lebensgefährten schrieb sie: "Verlobt! Tom Bernthal, du bist mein Alles. Ich könnte dich nicht mehr lieben."

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Das wäre der Todesstoß
Wladimir Putin bei einer Militärparade in St. Petersburg: Der Kremlherrscher pocht auf Nord Stream 2.


Seit wann genau Sheryl Sandberg und Tom Bernthal liiert sind, ist nicht bekannt. Die Rede soll jedoch von "Frühling 2019" sein. Vorgestellt wurden die Facebook-Chefin und der Unternehmer von dem Bruder ihres verstorbenen Mannes. Im Juli machten sie ihre Liebe offiziell.

Antrag nach Wanderung

Jetzt wagt das Paar den nächsten Schritt: Nach einer Wanderung und einem anschließenden Picknick auf der Vermejo Park Ranch im US-Bundesstaat New Mexico soll der 46-Jährige um ihre Hand angehalten haben. Laut dem "People"-Magazin soll der Verlobungsring mit fünf kleinen versteckten Diamanten versehen sein. Sie sollen für ihre fünf Kinder stehen. Sheryl Sandberg hat mit ihrem verstorbenen Ehemann zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter. Tom Bernthal wird drei Kinder mit in die Ehe bringen.

Die Beziehung mit Tom war nicht die erste Partnerschaft nach dem Tod ihres Mannes. Sheryl Sandberg hatte sich zehn Monate nach dem Herzinfarkt von Dave Goldberg mit ihrem neuen Freund, Robert Kotick, in der Öffentlichkeit gezeigt. Dafür wurde die Facebook-Chefin damals kritisiert. Die Beziehung hielt drei Jahre.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
FacebookInstagram
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website