Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sophia Vegas hat OP hinter sich: Die Mini-Taille wird ihr zum Verhängnis

Realitystar wurde operiert  

Mini-Taille wird ihr zum Verhängnis: Sophia Vegas in Klinik

10.02.2020, 08:48 Uhr | JaH, t-online.de

Sophia Vegas hat OP hinter sich: Die Mini-Taille wird ihr zum Verhängnis. Sophia Vegas: Der Realitystar muss erneut operiert werden.  (Quelle: imago images / APP-Photo)

Sophia Vegas: Der Realitystar muss erneut operiert werden. (Quelle: imago images / APP-Photo)

Vor zwei Jahren ließ sich Sophia Vegas für eine Mini-Taille vier Rippen entfernen. Jetzt muss sich die 32-Jährige erneut operieren lassen. Der Grund: Es drohen erhebliche gesundheitliche Konsequenzen.  

Wegen einer Schönheitsoperation vor zwei Jahren erlitt Sophia Vegas jetzt einen Bauchdeckenbruch. "Ich vermute einfach, dass der Arzt, der mir die Rippen herausgenommen hat, mich nicht richtig zugenäht hat und da an den unteren Bauchdeckenschichten ein größerer Bruch geschehen ist", erklärt der Realitystar jetzt im RTL-Interview. Auch ihr Arzt hält an dieser Theorie fest. Das Schlimme: "Durch diesen Bruch kommt die Leber raus", so Sophia Vegas.  

"Ich habe jetzt eine Verantwortung im Leben" 

Jetzt bereut die Mutter eines Kindes ihre Beauty-Operation massiv. Früher ging es ihr nur um das perfekte Äußere, um eine schlanke Taille. Heute ist das alles für sie nur Nebensache. "Es ist etwas, was mich super stört. Ich habe jetzt eine Verantwortung im Leben, ich habe meine Tochter, und das ist halt einfach scheiße", schimpft sie über die Operation.  

"Ich weiß, dass der Arzt, der mich so zerstückelt und zerstört hat in Beverly Hills schon drei, vier Leute durch mich bekommen hat, die sich die Rippen rausnehmen lassen haben", erklärt Sophia Vegas außerdem. "Ich möchte ein Stoppzeichen setzen, damit Frauen sich nicht die Rippen rausnehmen lassen und auch nicht zu diesem Arzt gehen. Das ist einfach nichts, was im Leben nötig ist."

View this post on Instagram

True love ... @danielcharlier ❤️

A post shared by Sophia Charlier (@officialsophiavegas) on

Mittlerweile hat Sophia Vegas die Operation überstanden. Über Instagram stellte sie ein Foto online, das sie an der Seite ihres Mannes zeigt. Er liegt neben ihr im Krankenhausbett. "Wahre Liebe", schreibt Sophia Vegas dazu. 

Die gebürtige Berlinerin war von 2010 bis 2017 mit Bert Wollersheim verheiratet. In den vergangenen Jahren hatte sie sich unterschiedlichsten Operationen unterzogen, um ihrem Schönheitsideal zu entsprechen. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal