Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Unglaublich: Adele verkündet große Neuigkeit

Während privater Hochzeitsfeier  

Adele verkündet große Neuigkeit

17.02.2020, 17:20 Uhr | t-online.de, joh

Unglaublich: Adele verkündet große Neuigkeit. Adele: Die britische Sängerin bringt offenbar noch in diesem Jahr ein neues Album auf den Musikmarkt.  (Quelle: Getty Images/Gareth Cattermole)

Adele: Die britische Sängerin bringt offenbar noch in diesem Jahr ein neues Album auf den Musikmarkt. (Quelle: Gareth Cattermole/Getty Images)

Für Fans ist es vielleicht die beste Nachricht des Tages: Sängerin Adele hat angekündigt, bald ein neues Album heraus zu bringen. Die 31-Jährige plant offenbar ein großes Comeback – nach fünf Jahren. 

Die britische Sängerin Adele war wegen einer enormen Gewichtsabnahme und zuvor wegen der Scheidung von ihrem Ehemann in den Schlagzeilen. Nun kündigt die 31-Jährige an, wieder ein neues Album aufzunehmen. Die Platte könnte noch in diesem Jahr erscheinen. 

Bei einer kleinen Hochzeit, offenbar von einer Freundin der Sängerin, trat Adele auf und erzählte den Gästen vom neuen Album. Einige der anwesenden Gäste filmten Adele, sodass Tonaufnahmen der Ankündigung bei Twitter zu finden sind. Adeles letztes Album liegt mehr als vier Jahre zurück und erschien im November 2015.

In einem Londoner Pub gab die Sängerin ihre größten Hits wie "Rolling In The Deep" oder "Hello" zum Besten. Wie ein Instagram-Video zeigt, trug Adele dabei einen knöchellangen Blumenrock und einen cremefarbenen Rollkragenpullover. Ihre Kleidung dürfte auch ein Ausdruck ihres neuen Körpergefühls sein.

Die Sängerin präsentiert sich in den letzten Monaten deutlich schlanker und soll mit Hilfe der Sirtfood-Diät und Sport mehr als 45 Kilo abgenommen haben. Auch Florence Welsh, Frontsängerin der Band "Florence & the machine", war Gast auf der Bühne bei dieser Hochzeit.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal