Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sarah Kuttner verkündet Verlobung

"Liebe in Zeiten der Corona"  

Sarah Kuttner verkündet Verlobung

20.03.2020, 09:12 Uhr | t-online, joh

Sarah Kuttner verkündet Verlobung. Sarah Kuttner: Im vergangenen Jahr war die 41-Jährige mit ihrem aktuellen Roman "Kurt" auf Lesereise.  (Quelle: imago images/VIADATA)

Sarah Kuttner: Im vergangenen Jahr war die 41-Jährige mit ihrem aktuellen Roman "Kurt" auf Lesereise. (Quelle: VIADATA/imago images)

Die ehemalige "Viva" und "Bambule"-Moderatorin Sarah Kuttner heiratet. Das verkündet sie bei instagram. Ihre Follower freuen sich riesig für sie und posten zahlreiche Glückwünsche.

Die Moderatorin Sarah Kuttner hat bei Instagram verkündet, dass sie bald heiraten wird. Die 41-Jährige postete ein Foto, auf dem eine Hand mit einem kleinen roten Ring am kleinen Finger zu sehen ist. Dazu schreibt Kuttner: "Ich sag euch wie es ist: ich hab #socialdistancing dazu genutzt, zu fragen ob man mich heiraten will. Und man will. Teuren Ring gab’s auch."

Mit dem Hashtag "Liebe in Zeiten der Corona" verweist die Autorin auf das Buch "Die Liebe in Zeiten der Cholera" von Gabriel García Márquez, ein internationaler Bestseller. Wie lange Kuttner schon mit ihrem Freund zusammen ist, ist nicht bekannt. Nur aus Erzählungen in ihrem Podcast "Das kleine Fernsehballett", den sie mit "Übermedien"-Journalist Stefan Niggemeier betreibt, wissen Zuhörer von ihm. So ist bekannt, dass Kuttner mit ihrem zukünftigen Mann schon eine Weile zusammenwohnt. Liebevoll nennt sie ihn im Podcast immer "der Mitbewohner". Außerdem hat er einen Dalmatiner, der sich, den Fotos und Posts bei Instagram und Twitter zufolge, sehr gut mit Kuttners eigenen beiden Hunden versteht.

Verlobung löst Begeisterung aus

Bei Instagram fragt die Moderatorin ihre Follower auch gleich: "Ist jemand Standesbeamtin und hat Bock auf Meet’n Greet mit zwei Leuten und drei Hunden im Wald? Mitte des Jahres oder so?"

Für die Ankündigung, bald zu heiraten, hagelt es über 200 Kommentare. Die Fans freuen sich für Sarah Kuttner und beglückwünschen die 41-Jährige und ihren Freund. Kuttner hatte in Interviews häufig erzählt, sie würde sofort heiraten, wenn es nicht ein striktes "für-immer" sei. Deshalb schreibt eine Nutzerin unter das Bild mit dem Ring auch: "Erstmal für immer. Herzlichen Glückwunsch."

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: