t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Anna Bulgari (✝93): Juweliererbin ist gestorben – Kidnapping im Jahr 1983


Juweliererbin Anna Bulgari ist gestorben

Von dpa, t-online, sow

Aktualisiert am 25.05.2020Lesedauer: 1 Min.
November 2004: Schauspielerin Claudia Gerini und an ihrer rechten Seite Anna BulgariVergrößern des BildesNovember 2004: Schauspielerin Claudia Gerini und an ihrer rechten Seite Anna Bulgari (Quelle: Peter Kramer/Getty Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Die Erbin der italienischen Juwelierdynastie Bulgari, Anna Calissoni, ist mit 93 Jahren gestorben. 1983 geriet sie wegen einer Entführung weltweit in die Schlagzeilen.

Die Juweliererbin Anna Calissoni Bulgari ist mit 93 Jahren verstorben. Das bestätigte eine Sprecherin der Familie aus Aprilia südlich von Rom der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag. Sie sei am Freitag verschieden.

Die Unternehmerin geriet 1983 weltweit in die Schlagzeilen, weil eine kriminelle Bande sie und ihren Teenager-Sohn Giorgio von ihrem Landgut in Aprilia entführt hatte. Die Kidnapper hielten die beiden über vier Wochen gefangen, ehe sie nach einer hohen Lösegeldzahlung befreit wurden.

Brutale Kidnapper-Bande

Da es bei der Zahlung des Lösegelds zu Verzögerungen kam, hatten die Entführer dem Sohn Teile des Ohrs abgeschnitten und an die Familie geschickt. Giorgio Bulgari musste sich danach fünf Operationen zur Rekonstruktion seines Ohres unterziehen.

Nach der Entführung lebte Anna Bulgari eher zurückgezogen. Man sah sie nur noch selten bei öffentlichen Auftritten, wie im November 2004 (siehe Bild oben) bei einer Benefizgala für Krebspatienten in New York City. Ihr schon früher verstorbener Mann war zeitweise Bürgermeister in Aprilia, einer Stadt mit 74.000 Einwohnern südlich von Rom.

Das in Italien gegründete Traditionsunternehmen Bulgari gehört seit dem Jahr 2011 zum französischen Luxuskonzern LVMH, zu dem unter anderem auch die Luxusmarke Louis Vuitton gehört.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Wiener Zeitung: "Erbin der italienischen Juwelierdynastie Anna Bulgari gestorben"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website