t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Janine White – Ex von Jack White über das Ehe-Aus: "Er hat mir nie verziehen"


"Er hat mir nie verziehen"
Ex-Frau von Jack White spricht über das Ehe-Aus

Von t-online, rix

Aktualisiert am 25.05.2020Lesedauer: 2 Min.
Jack und Janine White: Im Dezember 2014 war die Scheidung durch.Vergrößern des BildesJack und Janine White: Im Dezember 2014 war die Scheidung durch. (Quelle: imago images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

17 Jahre lang waren sie verheiratet – bis Janine White 2010 ihren Mann verließ. Jetzt, zehn Jahre später, spricht sie über die Trennung von Jack White und verrät, warum sie diesen Schritt wagen musste.

Sie lebten das Leben einer Bilderbuchfamilie: Im April 1993 besiegelten Jack White und seine Janine ihre Liebe mit dem Jawort. Sieben Jahre später wird die gelernte Journalistin zum ersten Mal schwanger. 2000 kam Töchterchen Gloria zur Welt, fünf Jahre später Baby Ella. Doch die Ehe fing an zu bröckeln.

"Es war meine eigene Entscheidung"

2010 gab Janine White dann völlig überraschend die Trennung bekannt. Die heute 52-Jährige hatte in der Nacht zum damals 17. Hochzeitstag per E-Mail die Öffentlichkeit über das Ehe-Aus informiert. "Ich verließ meinen Mann im Januar 2010. Nach 17 Jahren Ehe", erzählt sie jetzt im Gespräch mit dem "Bunte"-Magazin und betont: "Es war meine eigene Entscheidung."

Trotzdem habe sie die Trennung sehr beschäftigt. "Immerhin nahm ich meinen kleinen Töchtern damals ihr Nest." Gloria und Ella waren zu diesem Zeitpunkt gerade einmal neun und vier Jahre alt. "Unterbewusst habe ich das Handeln meiner eigenen Mutter wiederholt. Ich war neun, als sie meinen Vater verließ. Meine älteste Tochter war neun, als ich mich von Jack White trennte."

Auch der Musikproduzent litt damals unter der Trennung, konnte das Ehe-Aus nicht verstehen. "Ich meine, sie hat doch ein wunderbares Leben. Wir haben zwei tolle Kinder. Wir haben die zwei schönsten Häuser der Welt und sie hat ihre totale wirtschaftliche Unabhängigkeit", sagte er damals kurz nach der Trennung im Gespräch mit der "Bunten".

"Ich konnte nicht mehr länger dieses Leben leben"

Zehn Jahre später weiß Janine: "Jack White hat mir nie verziehen, dass ich ihn verlassen habe. Es geht um gekränkten Stolz." Zudem erklärt sie ihre damalige Entscheidung: "Ich konnte damals einfach nicht mehr länger dieses Leben leben."

Nach der Trennung folgte ein jahrelanger Rosenkrieg. Erst viereinhalb Jahre später unterzeichneten sie die Scheidungspapiere. Im Dezember 2014 wurden Janine und Jack White dann ganz offiziell geschieden.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website