Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Ex-"Bachelorette"-Sieger David Friedrich wiegt jetzt fast 100 Kilo

Schock über Gewichtszunahme  

Ex-"Bachelorette"-Sieger wiegt fast 100 Kilo

09.06.2020, 07:49 Uhr | rix, t-online

Ex-"Bachelorette"-Sieger David Friedrich wiegt jetzt fast 100 Kilo. David Friedrich: Er nahm 2017 an der RTL-Kuppelshow "Die Bachelorette" teil. (Quelle: imago images / H. Hartmann)

David Friedrich: Er nahm 2017 an der RTL-Kuppelshow "Die Bachelorette" teil. (Quelle: imago images / H. Hartmann)

David Friedrich ist verzweifelt. Der Ex von Jessica Paszka fühlt sich in seinem Körper nicht mehr wohl. Grund dafür ist eine starke Gewichtszunahme in den vergangenen drei Jahren.

Die Corona-Krise hat bei vielen Menschen auch auf der Waage Spuren hinterlassen. Denn aufgrund der rasanten Ausbreitung des Virus wurden in den vergangenen Monaten Fitnessstudios, Golfplätze und auch die Sportanlagen im Freien geschlossen. Erst seit wenigen Tagen sind sie wieder geöffnet.

"Ich war gestern nach langer Zeit wieder auf der Waage"

Doch am eigenen Körper hat sich die wenige Bewegung im Alltag bereits bei vielen bemerkbar gemacht. So auch bei David Friedrich. Der ehemalige "Bachelorette"-Sieger hat während des Lockdowns vier Kilo zugenommen. Auf den ersten Blick hört sich das nicht viel an, doch der Ex-Dschungelcamper war schon vor der Corona-Krise mächtig unzufrieden mit seinem Körper, wie er seinen Fans auf Instagram verriet.

"Ich war gestern nach langer Zeit wieder auf der Waage. 98 Kilo sind es jetzt", schrieb der 30-Jährige zu zwei Bildern. Eins der Fotos zeigt David mit einem Waschbrettbauch, entstanden ist die Aufnahme zu seiner "Bachelorette"-Zeit. Das andere zeigt ihn und seinen Körper zwei Jahre später. Von seinem stählernen Sixpack ist da nicht mehr viel zu sehen.

Doch genau zu dieser Form will der Musiker nun zurück, doch richtig aufraffen kann er sich nicht. "Jeden Tag scrolle ich hier durch Profile und sehe krass disziplinierte Mädels oder Typen. Selbst Home Workouts scheint für viele easy zu sein, wobei ich schon zu faul bin, irgendeine Matte auszurollen", so der 30-Jährige. "Ich weiß, dass 70 Prozent die Ernährung ausmacht und 30 Prozent der Sport. Ernährung habe ich soweit umgestellt. Weniger Kohlenhydrate, kaum Zucker, aber irgendwas läuft hier falsch."

In den vergangenen drei Jahren hatte David Friedrich schon öfter mit Gewichtsproblemen zu kämpfen. So nahm der "Bachelorette"-Sieger nach der Trennung von Jessica Paszka zehn Kilo ab, allerdings eher an Muskeln. Vor zweieinhalb Jahren saß David Friedrich dann im Dschungelcamp. 14 Tage harrte der TV-Star im Busch aus. Kurz vor dem Finale hatte er die Show verlassen müssen. Damals hatte der Ex-"Bachelorette"-Kandidat acht Kilo verloren. Dieses Mal hat David nicht abgenommen, sondern zugelegt.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal