Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Danni Büchner trauert um Kater Romeo, dann macht sie Werbung

Kater Romeo ist tot  

Danni Büchner trauert um Katze, dann macht sie Werbung

29.06.2020, 20:34 Uhr | rix, t-online

Danni Büchner trauert um Katze – dann ändert sich Laune schlagartig

Die Trauer bei Danni Büchner ist riesig. Ihre geliebte Katze Romeo ist tot. Das gab der Reality TV-Star am Sonntag bekannt. Doch dann folgt ein abrupter Themenwechsel. (Quelle: t-online.de/Instagram)

Irritierende Szene: Auf Instagram trauerte Danni Büchner öffentlich um ihre Katze – dann ändert sich Laune schlagartig. (Quelle: t-online.de)


Danni Büchner muss einen traurigen Schicksalsschlag verkraften. Ihren Fans erzählt die Auswanderin vom Tod ihrer Katze, kurz darauf bekommen ihre Anhänger einen Rabattcode spendiert.

Am Sonntagabend hatte Danni Büchner auf Instagram ein kurzes Video aus verschiedenen Bildern und Clips ihrer Katze auf Instagram gepostet. Dazu schrieb die ehemalige Dschungelcamp-Bewohnerin nur kurz und knapp den Namen des Katers: "Romeo". Dahinter setzte sie einen traurigen Smiley und ein gebrochenes Herz. Viel mehr verriet die Witwe von Jens Büchner nicht.

Erst am nächsten Tage sorgt die fünffache Mutter für Klarheit. Romeo ist tot. "Dementsprechend haben wir viel geweint und ich sehe heute sehr k.o. aus", erklärt sie in ihrer Instagram-Story. "Manchmal passieren Dinge und man weiß gar nicht warum." Das ganze Statement sehen Sie oben im Video oder hier.

Rabattcode nach Trauernachricht

Was genau passiert ist, verriet sie nicht. Stattdessen ist das Thema schnell wieder vom Tisch. Denn die 42-Jährige hat noch ein anderes Anliegen, was sie mit ihren Followern teilen möchte – einen Rabattcode.

"Bei uns sind es über 30 Grad, es ist mega heiß", redet sie weiter. "Ich habe gar keinen Hunger, aber ich möchte meinen Körper trotzdem gut versorgen – mit Nährstoffen und Energie." Während Danni Büchner gerade noch von ihrer toten Katze sprach, macht sie nun Werbung für Nahrungsergänzungsmittel. Denn die Auswanderin hat einen Rabattcode, den sie an den Mann bringen will.

Kritik von Fans

Wie "Promiflash" berichtet, kommt der Post bei ihren Fans gar nicht gut an. "Eine Sekunde später machte sie Werbung für Abzock-Shakes. Das lindert die Trauer hoffentlich", soll ein User geschrieben haben. "Erst in ihrer Story einen auf 'traurig' machen und dann direkt Werbung reinhauen. Die Frau liebt es doch, sich zu vermarkten", meinte wohl ein weiterer Follower. 

Die kleine Katze wurde ausgesetzt und von Freunden gefunden. Danni Büchner und ihre Kinder hatten sie dann Anfang Juni bei sich Zuhause auf Mallorca aufgenommen. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal