Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Sing meinen Song"-Star MoTrip hat seine Freundin Larissa geheiratet

"Sing meinen Song"-Star teilt Foto  

Rapper MoTrip hat seine Freundin Larissa geheiratet

04.07.2020, 16:30 Uhr | mbo, t-online.de

"Sing meinen Song"-Star MoTrip hat seine Freundin Larissa geheiratet. MoTrip: Der Rapstar hat Ja gesagt. (Quelle: imago images / Future Image)

MoTrip: Der Rapstar hat Ja gesagt. (Quelle: imago images / Future Image)

MoTrip hat Ja gesagt – zu seiner großen Liebe Larissa. Der Rapper und seine Freundin haben geheiratet. Diese schöne Nachricht teilt der Musiker nun über Instagram mit.

Er wollte es seinen fast 270.000 Instagram-Fans wohl nicht länger vorenthalten: Rapper MoTrip hat geheiratet. Diese Neuigkeit verkündet er ohne viele Worte, aber dafür mit einem für sich sprechenden, ganz innige Gefühle ausdrückenden Bild. 

View this post on Instagram

🤍♾🤍 @larissa_btz 📷 @patsch.1

A post shared by MoTrip (@motrip) on

MoTrip, der mit bürgerlichem Namen Mohamed El Moussaoui heißt, und Larissa Bartz sind schon seit vielen Jahren ein Paar. Um genau zu sein, seit der sechsten Klasse. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder, einen Sohn und eine Tochter. Nun haben sie ihr großes Glück mit dem Jawort gekrönt. Zu dem Bild, das Braut und Bräutigam ganz innig miteinander vor dem Sonnenuntergang zeigt, hat der diesjährige "Sing meinen Song"-Teilnehmer lediglich zwei weiße Herzen sowie ein Unendlichkeitszeichen gesetzt. Weitere Details, zum Beispiel wann und wo geheiratet wurde, gibt das Paar nicht bekannt. 

Innerhalb von drei Stunden haben schon fast 40.000 Follower "Gefällt mir" gedrückt. Über Tausend haben zudem Glückwünsche da gelassen. Auch viele Prominente gratulieren oder schicken schlicht Herzchen-Emojis. Beispielsweise Schauspielerin Stephanie Stumph sowie MoTrips "Sing meinen Song"-Kolleginnen und -Kollegen Lea, Michael Patrick Kelly und Ilse DeLange. Rapper Casper schreibt: "Glückwunsch euch beiden." Sängerin Mandy Capristo wünscht "von Herzen alles Liebe". 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal