Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Schauspielerin: Brittany O'Grady glaubt an Comeback von New York

Schauspielerin  

Brittany O'Grady glaubt an Comeback von New York

10.07.2020, 09:37 Uhr | dpa

Schauspielerin: Brittany O'Grady glaubt an Comeback von New York. Brittany O’Grady blickt zuversichtlich in die Zukunft.

Brittany O’Grady blickt zuversichtlich in die Zukunft. Foto: -/Apple TV Plus/dpa. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - US-Schauspielerin Brittany O'Grady glaubt daran, dass New York nach der Corona-Pandemie wieder zu altem Glanz zurückfindet. "Ich bin hoffnungsvoll, was eine neue Normalität angeht", sagte die 24-Jährige.

Sie spielt in der Streaming-Serie "Little Voice" auf Apple TV+ eine aufstrebende Songwriterin in der Millionenmetropole. "Ich hoffe, dass die Menschen künftig einen stärkeren Sinn für Gemeinschaft haben." Ihrer Rollenfigur Bess möchte O'Grady raten, nicht zu sehr zu verkrampfen: "Man muss so authenthisch sein, wie es geht. Jeder Rückschlag ebnet einen neuen Pfad", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. "Man darf nicht zu hart mit sich selbst ins Gericht gehen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal