• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Elena Krawzow: Erstmals Paralympics-Star auf "Playboy"-Cover


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBrief an Scholz: Handwerker verärgertSymbolbild für einen TextKubicki fordert Öffnung von Nord Stream 2Symbolbild für einen TextEx-Ministerin als "strunzdumm" bezeichnetSymbolbild für einen TextSiemens-Tweet sorgt für KritikSymbolbild für einen TextRKI: Das ist die aktuelle Corona-LageSymbolbild für einen TextEx-MDR-Unterhaltungschef vor GerichtSymbolbild für einen TextLewandowski im Auto überfallenSymbolbild für einen TextKleinflugzeuge prallen zusammen – ToteSymbolbild für einen TextSo lief Gellineks "heute-journal"-DebütSymbolbild für einen TextBericht: Ronaldo will zum BVBSymbolbild für einen TextLösung für Punk-Problem auf Sylt?Symbolbild für einen Watson TeaserHeidi Klum gesteht Oscars-FehltrittSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Erstmals Paralympics-Star auf dem Cover des "Playboy"

Von t-online, Seb

Aktualisiert am 09.09.2020Lesedauer: 2 Min.
Elena Krawzow: Nein, das ist noch kein Foto aus dem "Playboy".
Elena Krawzow: Nein, das ist noch kein Foto aus dem "Playboy". (Quelle: imago images / Ralf Kuckuck)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die sehbehinderte Elena Krawzow holte sich bei den Paralympics 2012 Silber im Brustschwimmen. Nun macht sie auch abseits des Beckens Karriere und posiert auf dem Titelblatt des Oktober-"Playboy".

Silber bei den Paralympics, dreifache Weltmeisterin und nun auch das erste Playmate, welches bei den Paralympics teilnahm. Denn die Schwimmerin Elena Krawzow leidet an der Erbkrankheit Morbus Stargardt, einer Netzhauterkrankung, die die Sehkraft immer weiter senkt.


Die Bühnenoutfits der Schlagerstars

Andrea Berg: Die Schlagerikone trägt bei Carmen Nebel ein tiefes Dekolleté und einen hohen Beinschlitz.
Vanessa Mai: Ihre Bühnenoutfits sind spektakulär.
+6

Im Gespräch mit der "Bild"-Zeitung erklärt sie ihre Erkrankung so: "Das Zentrum, mit dem man am schärfsten sieht, ist bei mir sozusagen ausgestorben, so habe ich ein sehr eingeschränktes Sehfeld. Ich kann noch etwas sehen am Rand des Sehfeldes. Es ist aber nicht so, dass ich in der Mitte einen schwarzen Punkt habe, sondern die Bilder überschneiden sich."

Doch bei diesen Bildern werden besonders Männer Augen machen. Im Interview mit dem "Playboy", welches Sie auch oben im Video sehen können, sagt die deutsche Sportlerin: "Ich sehe ungefähr noch drei Prozent." Seit ihrem siebten Lebensjahr leide sie an der Augenkrankheit.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Malaika Mihambo verpasst knapp EM-Sieg – Kreislaufkollaps
Malaika Mihambo: Sie konnte ihren EM-Titel nicht verteidigen.


Die Aufnahmen vom Shooting sehen Sie oben im Video oder hier.

Sie will ein Zeichen setzen

"Schönheit bedeutet für mich, dass man mit sich, seinem Körper und seinem Inneren im Reinen ist und das auch ausstrahlt", erzählt die Profi-Wassersportlerin weiter.

Mit ihren Bildern möchte sie ein Zeichen setzen, wie sie der "Bild" erklärt: "Aus eigenen Erfahrungen heraus weiß ich, dass es nicht ganz einfach ist, wenn man eine Behinderung hat, irgendwo in der Gesellschaft Fuß zu fassen."

Vor allem in der Modebranche sei Perfektion eine Voraussetzung, meint sie. "Daher möchte ich mit den Bildern zeigen, dass auch eine Frau mit einer Behinderung es schaffen kann." Auch sportlich will die 26-Jährige ein Zeichen setzen und nächstes Jahr versuchen bei den Paralympics in Tokio Gold für Deutschland zu holen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Maria Bode
Playmate
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website