Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Pläne: Demi Lovato will kein weißes Kleid für ihre Hochzeit

Pläne  

Demi Lovato will kein weißes Kleid für ihre Hochzeit

15.09.2020, 09:51 Uhr | dpa

Pläne: Demi Lovato will kein weißes Kleid für ihre Hochzeit. Demi Lovato will kwin weißes Kleid tragen, wenn sie heiratet.

Demi Lovato will kwin weißes Kleid tragen, wenn sie heiratet. Foto: Matt Sayles/Invision/AP/dpa. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Die Sängerin Demi Lovato schließt eine Hochzeit klassisch in Weiß für sich aus.

"Ich habe meine Vorstellung davon, wie ich (die Hochzeit) gerne hätte, falls ich ein großes Fest veranstalte. Ich will es nicht verraten, aber es ist definitiv kein weißes Kleid", sagte die 28 Jahre alte Musikerin ("It's OK not to be OK") dem Online-Magazin "PopCrush".

Lovato ist seit Ende Juli mit dem Schauspieler Max Ehrich (29) verlobt. Wie gefeiert werden soll, ist noch nicht entschieden: "Auf der einen Seite würde ich am liebsten durchbrennen, weil mein Leben so öffentlich ist und ich es zwischen mir und ihm heilig halten möchte. Auf der anderen Seite möchte ich, dass meine Freunde und meine Familie bei einer Feier dabei sind."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal