t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

"Dallas"-Star Patrick Duffy ist wieder verliebt


"Dallas"-Star Patrick Duffy ist wieder verliebt

Von t-online, spot on news, rix

05.11.2020Lesedauer: 2 Min.
Patrick Duffy: Über 40 Jahre war der Schauspieler verheiratet.Vergrößern des BildesPatrick Duffy: Über 40 Jahre war der Schauspieler verheiratet. (Quelle: imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Januar 2017 starb seine Frau Carlyn. Jetzt, fast vier Jahre später, ist Patrick Duffy zum ersten Mal wieder in festen Händen. Und die neue Frau an seiner Seite ist keine Unbekannte.

Er war der Traum vieler Frauen: Als Bobby Ewing in der US-Kultserie "Dallas" verdrehte Patrick Duffy Ende der Siebziger unzähligen Fans den Kopf. Einige träumten davon, den jüngeren Bruder von TV-Bösewicht J.R. Ewing (gespielt von Larry Hagman) auf der Southfork-Ranch besuchen zu dürfen.

Sie waren fast 50 Jahre liiert

Der Schauspieler selbst war zu diesem Zeitpunkt schon längst verheiratet. 1974 gab Patrick Duffy seiner zehn Jahre älteren Freundin Carlyn Rosser das Jawort. Über 40 Jahre waren der TV-Star und die Ballerina verheiratet, fast 50 Jahre liiert – bis zu ihrem Tod im Januar 2017.

Seitdem war der "Dallas"-Star Single, konzentrierte sich voll und ganz auf seine Enkelkinder. Doch jetzt ist Patrick Duffy zum ersten Mal wieder in festen Händen, wie der Schauspieler dem "People"-Magazin verraten hat. "Ich lebe in einer unglaublich glücklichen Beziehung", schwärmte der heute 71-Jährige.

An eine neue Liebe habe er nach dem Tod seiner Carlyn nicht mehr geglaubt. "Ich hatte nicht gedacht, dass ich noch einmal so fühlen werde. Meine Frau und ich lebten 48 Jahre lang Seite an Seite." Doch dann kam Corona und bescherte dem Witwer ein neue Liebesglück.

"Seitdem haben wir uns nicht wieder getrennt"

Die neue Frau an seiner Seite ist Schauspielerin Linda Purl. Mit ihr pflegte Patrick Duffy bereits vor Jahren eine Freundschaft, die beiden verloren sich aber aus den Augen. Während der Corona-Isolation wurden beide dann Mitglieder eines Gruppenchats unter Freunden.

Im Laufe der Zeit schrieb sich das Paar auch abseits der eingerichteten Gruppe. "Zu diesem Zeitpunkt lud ich mein Auto voll, fuhr 20 Stunden und landete vor ihrer Haustür, nur um zu sehen, ob es echt ist", erzählte Patrick Duffy. "Seitdem haben wir uns nicht wieder getrennt."

Auch Linda Purl ist seit Jahrzehnten als Schauspielerin tätig. In den Fünzigerjahren stand sie zum ersten Mal vor der Kamera, seit den Siebzigern dann regelmäßig. Seitdem spielte sie in Serien wie "Beacon Hill", "Matlock" oder "Homeland" mit. Zuletzt war die 65-Jährige in "Caire-ity" zu sehen.

Patrick Duffy ist sich sicher, dass es auch der Wunsch seiner verstorbenen Ehefrau sei, dass er sein neues Glück genieße. "Wenn dir die Chance geboten wird, nutze sie, wenn es das Richtige für dich ist."

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website