Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Natalie Desselle-Reid (†53) ist tot: Halle Berry trauert um Schauspielkollegin

Halle Berry trauert  

Schauspielerin Natalie Desselle-Reid ist tot

08.12.2020, 08:12 Uhr | dpa, t-online

Natalie Desselle-Reid (†53) ist tot: Halle Berry trauert um Schauspielkollegin. Natalie Desselle-Reid: Die Schauspielerin ist mit 53 Jahren an den Folgen einer Darmkrebs-Erkrankung gestorben. (Quelle: imago images / MediaPunch)

Natalie Desselle-Reid: Die Schauspielerin ist mit 53 Jahren an den Folgen einer Darmkrebs-Erkrankung gestorben. (Quelle: imago images / MediaPunch)

Mit Halle Berry stand sie gemeinsam für die Komödie "Beverly Hills Beauties" vor der Kamera. Jetzt ist Natalie Desselle-Reid mit 53 Jahren an den Folgen einer Darmkrebs-Erkrankung gestorben. 

Die amerikanische Schauspielerin Natalie Desselle-Reid ist tot. Wie ihre Managerin Dolores Robinson mitteilte, ist sie am Montagmorgen gestorben. Wie das US-Promiportal "TMZ" unter Berufung auf ihre Familie berichtet, litt die 53 Jahre alte Schauspielerin an Darmkrebs. Mit "schwerem Herzen" gebe die Familie ihren Tod bekannt, hieß es am Montag auf der Instagramseite der dreifachen Mutter. 

Halle Berry, mit der Desselle-Reid die Komödie "Beverly Hills Beauties" drehte, meldete sich ebenfalls auf Instagram zu der traurigen Nachricht zu Wort. Sie sei "total schockiert" und "völlig untröstlich", schrieb die Oscar-Preisträgerin. In der Komödie "Beverly Hills Beauties" spielten die beiden junge Unternehmerinnen, die in Beverly Hills ihr Glück versuchen. Der von Berry ausgewählte Clip zeigt die beiden Schauspielerinnen in ihrer Rolle aus dem Jahr 1997. 

In einem weiteren Posting, das Halle Berry mehr als acht Stunden später auf Instagram veröffentlichte, zeigte sie mehrere Fotos von Desselle-Reid und Szenenbilder aus "Beverly Hills Beauties". Dazu schrieb sie: "Natalie hat uns durch ihre Charaktere Liebe, Freude und Humor beigebracht – sie konnte ihr Licht niemals dimmen und das war ansteckend. Mit ihr habe ich härter gelacht als jemals zuvor. Sie zeigte uns, dass es in Ordnung war, doof und lustig zu sein und trotzdem aufrichtig und außerordentlich freundlich zu sein."

An der Seite der Sängerinnen Whitney Houston und Brandy war Desselle-Reid in dem Musikfilm "Cinderella" zu sehen. Sie spielte unter anderem in der Sitcom "Eve" und in der Drama-Komödie "Madea's Big Happy Family" aus dem Jahr 2011 mit. Die gebürtige US-Amerikanerin hinterlässt ihren Ehemann und drei Kinder.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal