Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Corona-Deko bei Jennifer Aniston — Fans entrüstet: "Geschmacklos"

"Geschmacklos"  

Fans kritisieren Jennifer Aniston wegen Corona-Deko

28.12.2020, 13:24 Uhr | spot on news, jdo, t-online

Corona-Deko bei Jennifer Aniston — Fans entrüstet: "Geschmacklos". Jennifer Aniston: Die Schauspielerin musste Fan-Kritik einstecken. (Quelle: imago images / ZUMA Wire)

Jennifer Aniston: Die Schauspielerin musste Fan-Kritik einstecken. (Quelle: imago images / ZUMA Wire)

Eigentlich ist "Friends"-Star Jennifer Aniston ein absoluter Fan-Liebling. Nun sorgte die Schauspielerin aber ausgerechnet am Fest der Liebe mit ihrem Baumschmuck für Ärger bei ihren Followern.

Sie wollte nur die Deko an ihrem Christbaum zeigen, doch diese Aktion ging für Schauspielerin Jennifer Aniston gehörig nach hinten los. Der Hollywood-Star musste in den sozialen Medien jede Menge Kritik einstecken. Der Grund: Eine Weihnachtsdekoration mit sehr speziellem Motiv.

"Unsere erste Pandemie 2020"

Eine Aufnahme des Holzornaments mit der Aufschrift "Unsere erste Pandemie 2020" teilte die 51-Jährige in ihrer Instagram-Story. Unter ihrem letzten Posting überschlugen sich daraufhin die Beschwerden. Viele User werfen Jennifer vor, die aktuelle Situation nicht ernst zu nehmen. Sie würde Betroffene damit verletzen und sei "unsensibel", lauten zahlreiche Kommentare. "Leute verlieren ihre Jobs, Häuser, Familienmitglieder. Und Jennifer Aniston zelebriert ihre erste Pandemie", schreibt eine Followerin.

Ein weiterer User findet: "Prost auf unsere erste Pandemie im Jahr 2020, bei der Millionen Menschen starben! Feiern wir das auf Weihnachtsschmuck!" Ein anderer schimpft: "Geschmacklos" und erntet dafür jede Menge Zustimmung.   

Viele Fans versuchen die Schauspielerin aber auch zu verteidigen und betonen in den Kommentaren, dass sich Jennifer während der Pandemie verstärkt für Sicherheitsmaßnahmen wie das Tragen einer Maske stark machte, lokale Geschäfte unterstützte und an Hilfsfonds spende. Die 51-Jährige selbst hat sich noch nicht zu ihrem Posting geäußert.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: