Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Ungeschminkte Angelina Kirsch teilt Neujahrsgrüße in Unterwäsche

"So eine tolle Frau"  

Ungeschminkte Angelina Kirsch teilt Neujahrsgrüße in Unterwäsche

04.01.2021, 15:42 Uhr | mbo, t-online

Ungeschminkte Angelina Kirsch teilt Neujahrsgrüße in Unterwäsche. Angelina Kirsch: Das Model grüßt seine Fans mit einem neuen Foto. (Quelle: imago images / Future Image)

Angelina Kirsch: Das Model grüßt seine Fans mit einem neuen Foto. (Quelle: imago images / Future Image)

Vier Tage alt ist 2021 nun – prominente Neujahrsgrüße tauchen da noch immer im Netz auf. Immerhin ist ja gerade der erste Montag im neuen Jahr. Zeit für Model Angelina Kirsch, sich zu Wort zu melden.

Angelina Kirsch nimmt den ersten Montag im Jahr 2021 zum Anlass, um sich an ihre Fans zu wenden und einmal mehr auf ihr Motto aufmerksam zu machen. Denn die 32-Jährige ist auch in diesem Jahr bereit, ihre Kurven zu rocken ("ready to rock my curves"). Dies teilt sie auf Instagram mit. Dazu postet sie eine wichtige Botschaft und ein Foto von sich in Unterwäsche.

"Ich wünsche euch ein Jahr voller Selbstliebe und Lebensfreude und natürlich Gesundheit! Denkt dran: Das Wichtigste ist, dass ihr euch wohlfühlt! Ihr selbst definiert euer eigenes Schönheitsideal", schreibt sie zu dem Bild auf Social Media. Es zeigt Angelina Kirsch in einem Slip mit Leopardenmuster, einem roten BH und einem Handtuch auf dem Kopf im Bad stehen. Herzlich lacht das Model in die Kamera.

"Du bist so eine tolle Frau"

Die Fans sind ganz begeistert von dem ungestellten Schnappschuss, der Kirsch außerdem ganz ohne Make-up zeigt. Jemand schreibt in den Kommentaren: "Du bist so hübsch, natürlich und voller Freude." Auch zu lesen: "Schöne Frau" oder gleich mehrfach das kleine aber vielsagende Wörtchen "wow". Dazu gibt es zahlreiche Herzchen- oder Flammen-Emojis. Eine Userin meint auch: "Du bist so eine tolle Frau. Ausstrahlung und Einstellung sind einfach umwerfend."

Angelina Kirsch wurde als Jurorin der Castingshow "Curvy Supermodel" bei RTLZWEI einem breiten Publikum bekannt. 2017 nahm sie gemeinsam mit Profitänzer Massimo Sinató bei "Let's Dance" teil. Sie hat außerdem ein Buch und Modekollektionen in Zusammenarbeit mit Aldi veröffentlicht. Sie läuft für diverse Modehäuser und modelt beispielsweise für H&M-Kampagnen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: