Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Betty White wird 99: "Golden Girls"-Star über Geheimnis ihres hohen Alters


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeue Ölsanktionen gelten – Moskau drohtSymbolbild für einen TextLufthansa: Chaos nach NotlandungSymbolbild für einen TextSesamstraße-Star Bob McGrath ist totSymbolbild für einen TextBundesliga-Chefin wohl vor dem AusSymbolbild für einen TextDie weltweit größten Waffen-ExporteureSymbolbild für einen TextIm Schnee steckengeblieben – Mann stirbtSymbolbild für einen TextEx-Formel-1-Fahrer ist totSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextKates engste Mitarbeiterin hat gekündigtSymbolbild für einen TextNenas Tochter zeigt sich freizügigSymbolbild für einen TextProrussische Demo in KölnSymbolbild für einen Watson TeaserFrankreich-Star bricht ungewöhnliche RegelSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

So feiert Betty White ihren 99. Geburtstag in der Pandemie

Von spot on news, t-online, mbo

Aktualisiert am 17.01.2021Lesedauer: 2 Min.
Betty White im Jahr 2010: Die US-Schauspielerin feiert am Sonntag ihren 99. Geburtstag.
Betty White im Jahr 2010: Die US-Schauspielerin feiert am Sonntag ihren 99. Geburtstag. (Quelle: AP Photo/Matt Sayles)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am 17. Januar feiert Betty White ihren sage und schreibe 99. Geburtstag. In einem Interview zu diesem besonderen Anlass spricht die Schauspielerin über das Geheimnis ihres hohen Alters.

Die 1922 im US-Bundesstaat Illinois geborene Schauspiellegende Betty White feiert am heutigen Sonntag ihren 99. Geburtstag. Die "Golden Girls"-Darstellerin verrät im Interview mit dem Magazin "People": "Ich bin mit guter Gesundheit gesegnet." 99 Jahre alt zu werden sei also nicht viel anders, als 98 zu werden, scherzt die Komikerin noch dazu.

Ihr Sinn für Humor ist es wohl auch, der sie jung hält. "Nimm dich selbst nicht zu ernst. Du kannst andere belügen – was ich natürlich nie machen würde – aber du kannst dich nicht selbst belügen", erklärt White. Außerdem sollte man sich immer das Positive vor Augen führen und nicht eine mögliche Kehrseite betrachten. "Es kostet zu viel Energie, negativ zu sein", meint White. Außerdem sei sie auch einfach stets beschäftigt.

"Golden Girls" im Jahr 1990: Estelle Getty als Sophie und Betty White als Rose.
"Golden Girls" im Jahr 1990: Estelle Getty als Sophie und Betty White als Rose. (Quelle: imago images / United Archives)

"Betty liebt dieses Bild von sich"

Der mit White befreundete Entertainer Tom Sullivan erklärte im Mai 2020 gegenüber "Closer Weekly": "Betty liebt es, zu witzeln, dass Wodka sie jung hält. Sie liebt das Bild, wie sie zu Hause in einem Schaukelstuhl sitzt, einen Martini trinkt und Spielshows verfolgt." Sie sei aber "keine große Trinkerin" und nippe oftmals nur an einem Cocktail, betonte er auch.

Vor wenigen Tagen erzählte Betty White "Entertainment Tonight", wie sie ihren Geburtstag verbringen wird: "Jeden morgen eine Meile zu rennen, wurde von Covid eingeschränkt, also arbeite ich daran, 'The Pet Set' wiederzuveröffentlichen und die beiden Enten zu füttern, die mich jeden Tag besuchen kommen." Bei genannter TV-Serie aus den Siebzigerjahren handelt es sich um ein Format, in dem White von anderen Stars mit deren Haustieren besucht wurde. Im Februar soll die Serie auf DVD und digitalen Plattformen erscheinen.

Betty White und Ed Asner: Ende der Siebzigerjahre bei der Emmy-Verleihung.
Betty White und Ed Asner: Ende der Siebzigerjahre bei der Emmy-Verleihung. (Quelle: imago images / ZUMA Wire)

Es wird ein ruhiger 99. Geburtstag

Wegen der Pandemie erklärte White, dass es dieses Jahr ein sehr ruhiger Geburtstag werde. Sie freue sich darauf, "enge Freunde zu besuchen und meinen Tierfreunden Futter zu bringen", sobald sich die Lage normalisiere. Seit vielen Jahren setzt sich die Schauspielerin für das Wohl von Tieren ein.

Betty White und Ehemann Allen Ludden in den Siebzigern: Das Paar posiert mit zwei Hunden.
Betty White und Ehemann Allen Ludden in den Siebzigern: Das Paar posiert mit zwei Hunden. (Quelle: imago images / ZUMA Wire)

Betty White war dreimal verheiratet. Die erste Ehe hielt nicht einmal ein Jahr, wurde 1945 geschlossen und geschieden. Es folgte eine weitere recht kurze Ehe von 1947 bis 1949. 1963 heiratete White schließlich den Moderator Allen Ludden, der drei Kinder mit in die Ehe brachte. Leibliche Kinder hat White nicht. Ludden starb 1981.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur spot on news
  • eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Sesamstraße-Star Bob McGrath ist tot
Stars
Andrea KiewelBarbara SchönebergerBirgit SchrowangeDaniela KatzenbergerGünther JauchHeidi KlumSophia ThomallaSylvie MeisThomas Gottschalk

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website