Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Kein neuer "Tatort" mit Til Schweiger in diesem Jahr

Wegen Corona-Pandemie  

Kein neuer "Tatort" mit Til Schweiger in diesem Jahr

19.01.2021, 19:47 Uhr | jdo, dpa, t-online

Kein neuer "Tatort" mit Til Schweiger in diesem Jahr . Til Schweiger: Das letzte Mal war er Anfang 2020 als "Tatort"-Kommissar zu sehen. (Quelle: imago images / Future Image)

Til Schweiger: Das letzte Mal war er Anfang 2020 als "Tatort"-Kommissar zu sehen. (Quelle: imago images / Future Image)

Seit über einem Jahr war Til Schweiger nicht mehr als Hauptkommissar Nick Tschiller zu sehen. Und die Zuschauer werden noch länger auf ihn verzichten müssen, denn neue Folgen sind aktuell nicht geplant.

Er musste viel Kritik für seine ersten "Tatorte" einstecken – zu viel Action, zu viel Gewalt und Co.. Doch die Zuschauerzahlen gaben Til Schweiger recht. Bei seinem Auftaktkrimi "Tatort: Willkommen in Hamburg" schalteten am 10. März 2013 satte 12,57 Millionen ein – damals die höchste Zuschauerzahl einer "Tatort"-Folge seit knapp 20 Jahren.

Schweigers letzten Aufritt als Hauptkommissar Nick Tschiller in "Tatort: Tschill out" am 5. Januar 2020 sahen immerhin noch 7,56 Millionen Menschen. Doch seitdem warten die Fans vergeblich auf Nachschub – und das wird auch erst einmal so bleiben. 

Keine Dreharbeiten für 2021 geplant

"Die Corona-Pandemie hat die Planungen für einen neuen 'Tatort' aus Hamburg zurückgeworfen. Daher gibt es zurzeit keine neue Entwicklung. Für 2021 sind Dreharbeiten derzeit nicht geplant", sagte ein NDR-Sprecher am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Bedeutet im Klartext: Ein weiteres Jahr ohne neuen "Tatort" mit Til Schweiger.

Seit 2013 ermittelt der Schauspieler als Nikolas "Nick" Tschiller beim Hamburger LKA im Bereich organisiertes Verbrechen / Rauschgift. Zusammen mit seinem Partner Yalcin Gümer (Fahri Yardim) war er bislang sechs Mal für den "Tatort" im Einsatz. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal