Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Günther Klum: Nächster Rechtsstreit mit GNTM-Siegerin?

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 27.02.2021Lesedauer: 2 Min.
Günther Klum: Der Vater von Heidi Klum hat eine eigene Modelagentur.
Günther Klum: Der Vater von Heidi Klum hat eine eigene Modelagentur. (Quelle: imago images / Horst Galuschka)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Nach ihrem Sieg bei "Germany's next Topmodel" bekam Jacky Wruck einen Vertrag mit der Agentur "ONEeins fab". Nun kündigte sie vorzeitig – und zog den Ärger von Günther Klum auf sich.

Seine Zusammenarbeit mit der GNTM-Siegerin von 2019, Simone Kowalski, endete für Günther Klum vor Gericht. Weil sich die 23-Jährige für den Playboy auszog, während sie noch offiziell für seine Agentur "ONEeins fab" arbeitete, musste sie ihre Gage abgeben. Dass Simone sich bereits zuvor beruflich von Klum distanziert hatte, galt nicht als offizielle Vertragsauflösung.


Das machen die GNTM-Siegerinnen heute

2006 gewann Lena Gercke aus Cloppenburg die erste Staffel. Es folgte unter anderem eine tolle TV-Karriere: Seit 2015 führt sie zum Beispiel durch "The Voice of Germany". 2020 wurde das Model zum ersten Mal Mutter.
Barbara Meier folgte 2007 auf den Topmodel-Thron. Später verschlug es Meier zum Schauspielunterricht nach New York. Seitdem war sie in mehreren Filmen zu sehen. 2018 nahm sie außerdem bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance" teil. Auch sie wurde im Sommer 2020 Mutter.
+14

Nächste GNTM-Siegerin bricht mit Günther Klum

Nun könnte auch ihrer Nachfolgerin ein Rechtsstreit mit dem Vater von Heidi Klum drohen. Jacqueline "Jacky" Wruck wurde im vergangenen Jahr von der "Germany's next Topmodel"-Chefin zur Siegerin der 15. Staffel gekürt, bekam wie ihre Vorgängerinnen neben einer Prämie von 100.000 Euro auch einen Vertrag mit "ONEeins fab".

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin sucht verzweifelt frische Soldaten
Prorussische Kämpfer in der Region Donezk: Inzwischen sucht die russische Armee im ganzen Land erfahrene Militärs.


Nun beendete sie die Zusammenarbeit jedoch vorzeitig. "Im Auftrag von Frau Jacky Wruck haben wir ihren Arbeitsvertrag mit der Heidi Klum GmbH & Co. KG / ONEeins fab Management einseitig beendet", gaben ihre Anwälte in einer Pressemitteilung bekannt.

"Werden rechtliche Schritte einlegen"

Laut eines Berichts der "Bild" soll das Model mit seiner Repräsentation durch die Agentur nicht zufrieden gewesen sein. Günther Klum ist das allerdings fremd. "Wir wissen nichts von einer Kündigung und werden rechtliche Schritte dagegen einlegen", ließ er laut der Zeitung über seinen Anwalt mitteilen. Auf der Website seiner Agentur ist Jacky weiterhin als Model aufgeführt.

Weitere Artikel


Sie wird aber wohl vorerst das letzte "Germany's next Topmodel" bei "ONEeins fab" gewesen sein. Seit zwölf Jahren winkt der Gewinnerin der aktuellen Staffel erstmals kein Vertrag bei der Modelagentur von Günther Klum. Das bestätigte der Sender bereits. Die Gründe dafür sind nicht bekannt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Germany's Next TopmodelHeidi Klum
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website