Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Baulöwe Richard Lugner hat Hautkrebs

Zufallsfund beim Beautydoc  

Baulöwe Richard Lugner hat Hautkrebs

18.03.2021, 15:46 Uhr | jdo, t-online

Baulöwe Richard Lugner hat Hautkrebs. Richard Lugner: Der Bauunternehmer ist an Hautkrebs erkrankt. (Quelle: IMAGO / SKATA)

Richard Lugner: Der Bauunternehmer ist an Hautkrebs erkrankt. (Quelle: IMAGO / SKATA)

Ein dunkler Fleck im Gesicht des österreichischen Unternehmers hatte die Aufmerksamkeit seines Arztes erregt. Nach einer Gewebeprobe steht nun fest: Es handelt sich um Krebs. Richard Lugner muss operiert werden.

Die vergangenen Monate waren nicht leicht für Richard Lugner. Im August stürzte der 88-Jährige schwer, zog sich einen Oberschenkelgelenkskapselbruch zu. Es folgte eine langwierige Behandlung im Krankenhaus, nur langsam erholte sich der Baulöwe von der Verletzung.

Nun der nächste Schock: Bei Richard Lugner wurde weißer Hautkrebs diagnostiziert. Ein Zufallsfund, wie die österreichische "Kronen Zeitung" berichtet. Eigentlich hatte der Unternehmer sich einer Beauty-Behandlung mit Botox unterziehen wollen, dabei war seinem Arzt ein dunkler Fleck über der Augenbraue aufgefallen.



"Bei der Untersuchung der von Dr. Worseg eingesandten Gewebsprobe von meiner Stirn wurde festgestellt, dass es sich um Basaliom-Krebs handelt", bestätigt Richard Lugner nun die Diagnose und erklärt: "Diese Art von Krebs entwickelt sich auf den der Sonne ausgesetzten Körperteilen wie Stirn, Nase oder Ohren und ist bei Männern im höheren Alter am meisten anzutreffen."

Operation am kommenden Wochenende

Der weiße Hautkrebs ist zwar weitaus weniger gefährlich als der schwarze Hautkrebs, allerdings wächst er bei Nichtbehandlung immer weiter. Deshalb soll die betroffene Stelle bereits am kommenden Samstag operativ entfernt werden. Der 88-Jährige zeigt sich optimistisch: "Dieser Krebs ist stationär und bildet nur selten Metastasen", so Lugner. 

Für den Österreicher, der vor allem durch seine prominenten Begleitungen beim Besuch des Wiener Opernballs bekannt ist, ist es nicht die erste Krebsdiagnose. Bereits im vergangenen Jahr wurde ihm ein Melanom am Arm entfernt. 2016 erkrankte Richard Lugner an Prostatakrebs, von dem er aber wieder vollständig geheilt ist.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal