Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

"Du wirst mir auf ewig der liebste Scar bleiben"

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 22.04.2021Lesedauer: 2 Min.
Thomas Fritsch: Der Schauspieler und Synchronsprecher ist mit 77 Jahren verstorben.
Thomas Fritsch: Der Schauspieler und Synchronsprecher ist mit 77 Jahren verstorben. (Quelle: IMAGO / Lindenthaler)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Trauer um Thomas Fritsch. Der Schauspieler und Synchronsprecher starb mit 77 Jahren. Fans bringen ihre Trauer auf Twitter zum Ausdruck. Viele von ihnen schwelgen vor allem in Erinnerung an seine markante Stimme.

Schauspieler Thomas Fritsch ist tot. Er wurde 77 Jahre alt, am Mittwoch sei er "friedlich entschlafen", wie der dpa aus seinem n├Ąheren Umfeld best├Ątigt wurde. Zuvor hatte die Illustrierte "Bunte" berichtet. Die Nachricht hat sich im Netz bereits verbreitet. User trauern auf Twitter um den Mimen, der sich auch als Sprecher einen gro├čen Namen machte.


Thomas Fritsch und seine Rollen

Die Trauer um Thomas Fritsch ist gro├č. Mit dem Schauspieler verliert die deutschen Kinobranche einen der ganz Gro├čen.
Kaum ein Hollywoodfilm kam ohne den Dresdner aus. Zahlreichen Stars lieh Thomas Fritsch seine Stimme.
+12

Er stand auf der Theaterb├╝hne und vor Filmkameras, begann seine Karriere schon mit zarten 18 Jahren. Was vielen Fans aber besonders in Erinnerung ist, ist die Stimme von Thomas Fritsch. Er war die deutsche Stimme von Russell Crowe und Jeremy Irons und sprach beispielsweise auch den "K├Ânig der L├Âwen"-B├Âsewicht Scar oder den "Ice Age"-S├Ąbelzahntiger Diego in mehreren Teilen der Animationsfilmreihe. Wem er sonst noch seine Stimme lieh, erfahren Sie hier.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Schlinge zieht sich zu
Wladimir Putin: Russlands Pr├Ąsident muss im Angriffskrieg gegen die Ukraine immer mehr R├╝ckschl├Ąge hinnehmen


So beziehen sich die meisten Posts auf die Stimme von Thomas Fritsch:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Aber auch an fr├╝here Rollen erinnern sich User. In der Serie "Rivalen der Rennbahn" war Fritsch 1989 zu sehen:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Die Serie "Drei sind einer zu viel" von 1977 kommt ebenfalls auf:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Neben zahlreichen Fans, ├Ąu├čert sich auf Twitter auch Oliver Kalkofe. Er teilt mehrere Fotos von Thomas Fritsch und emotionale Worte.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

In Kalkofes Film "Der Wixxer" von 2004 spielte Fritsch die Rolle des Earl of Cockwood, "den besten aller Zeiten", wie der Satiriker schreibt. Und au├čerdem: "Einer der liebevollsten, freundlichsten und wundervollsten Menschen, die ich jemals kennenlernen durfte. Danke f├╝r Deine Freundschaft."

Weitere Artikel


Durch seine Stimme, aber auch durch zahlreiche Rollen in Filmen und Serien wird Thomas Fritsch unvergessen bleiben, soviel ist sicher. Zuletzt sprach er unter anderem 2018 den Erz├Ąhler in der Realverfilmung des Zeichentrickklassikers "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivf├╝hrer" mit Henning Baum in der Hauptrolle.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Ricarda Heil
  • Janna Halbroth
  • Steven Sowa
Von R. Heil, J. Halbroth, S. Sowa
Twitter
Stars

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website