Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Claudelle Deckert über neuen Freund Peter: "Eine echte Corona-Liebe"

"Wie im 19. Jahrhundert"  

Claudelle Deckert über das Kennenlernen ihres neuen Freundes

15.05.2021, 13:19 Uhr | Seb, t-online

Claudelle Deckert über neuen Freund Peter: "Eine echte Corona-Liebe". Claudelle Deckert und Peter Olsson machten ihre Beziehung bereits 2020 öffentlich. (Quelle: IMAGO / Marja)

Claudelle Deckert und Peter Olsson machten ihre Beziehung bereits 2020 öffentlich. (Quelle: IMAGO / Marja)

Liebe in Zeiten von Corona: Sie war verheiratet, er an dem Virus erkrankt. Trotzdem hat sich "Unter uns"-Star Claudelle Deckert wieder verliebt. Dabei wollte sie nur einen neuen Manager, wie sie nun verrät.

2013 heiratete Claudelle Deckert ihren langjährigen Partner Oliver. Im Juni 2020 wurde dann bekannt, dass sich das Paar getrennt habe. Doch jetzt ist der "Unter uns"-Star wieder verliebt. Und das war alles andere als geplant: Denn eigentlich war die 47-jährige Seriendarstellerin nur auf der Suche nach einem neuen Manager. Doch sie traf auf den ehemaligen Berater von Boxlegende Muhammad Ali, den 59 Jahre alten Peter Olsson. Mittlerweile sind die beiden seit zehn Monaten liiert. In einem gemeinsamen Interview mit der "Bild"-Zeitung verraten die Turteltauben nun, wie sie zusammen gekommen sind.

"Wir sind eine echte Corona-Liebe", meint Olsson im Interview. "Ich hatte Covid-19, als wir uns kennengelernt haben. Deshalb konnten wir uns nicht sehen. Ich hatte einen so schlimmen Verlauf, dass ich heute noch die zehnfache Anzahl Antikörper im Blut habe. Es war nicht lebensbedrohlich, aber ich war eine Woche im Krankenhaus und zwei Wochen in Quarantäne."

"Kennengelernt, ohne uns zu sehen"

Durch viele Chats seien die beiden sich näher gekommen. "Wir haben uns richtig gut kennengelernt, ohne uns überhaupt zu sehen. Das war vielleicht besser, als wenn wir uns direkt gesehen haben", so die Dritte des Dschungelcamps 2013.

Dadurch vergleicht sie sich auch mit einem "Liebespaar aus dem 19. Jahrhundert", welches nur "zaghafte Briefe" hätte schreiben können. Die richtigen Worte haben die beiden offensichtlich gefunden. Ihre neue Beziehung machte sie bereits im Herbst 2020 bekannt. Offiziell sind sie und ihr Mann Oliver noch nicht geschieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: