Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sophia Thomalla teilt intime Strandfotos mit Alexander Zverev – Promis sind begeistert

Promis begeistert  

Sophia Thomalla zeigt intime Strandfotos mit Alexander Zverev

03.12.2021, 11:19 Uhr | JaH, t-online

Sophia Thomalla teilt intime Strandfotos mit Alexander Zverev – Promis sind begeistert  . Sophia Thomalla: Sie ist aktuell glücklich vergeben.  (Quelle: IMAGO / Spöttel Picture)

Sophia Thomalla: Sie ist aktuell glücklich vergeben. (Quelle: IMAGO / Spöttel Picture)

Momentan schwebt sie auf Wolke sieben und das soll wohl auch jeder sehen. Stolz zeigt sich Sophia Thomalla jetzt einmal mehr mit Tennisstar Alexander Zverev. Die beiden genießen ihr Leben gerade auf den Malediven. 

Gerade erst grüßten Sophia Thomalla und Alexander Zverev noch aus Dubai. Jetzt haben sie die Metropole in den Vereinigten Arabischen Emiraten gegen die Tropen im indischen Ozean ausgetauscht. Und das steht den beiden natürlich mindestens genauso gut. Das empfinden jedenfalls etliche Promi-Kollegen so. 

Thomalla zeigte ihren rund 1,3 Millionen Follower drei verschiedene Fotos von sich und ihrem Freund am maledivischen Strand. Auf dem ersten blickt die Moderatorin zufrieden in die Kamera, während sie in den Armen ihres Sportlerpartners liegt. Dessen Blick wiederum schweift ab in die Ferne. Auf einem weiteren Schnappschuss krümmen sich die beiden nebeneinander in Badekleidung vor Lachen. Auf dem dritten Bild schaut das Paar vor traumhafter Paradieskulisse in die Kamera. 

Gleich mehrere prominente Persönlichkeiten reagieren auf die Fotoserie. "Herrlich, ihr zwei. Es sei euch gegönnt", schreibt Profitänzer Massimo Sinató. Thomallas Mutter Simone Thomalla und "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse schicken geballte Herzchenpower. "Genießt es", empfiehlt Schauspielerin Bettina Zimmermann.

Moderatorin Kim Fisher hat gleich ganz ernste Ideen. "Schon mal darüber nachgedacht, was für sensationelle Augen eure Kinder hätten?", fragt die "Riverboat"-Gastgeberin. 174 Menschen gefällt dieser Kommentar übrigens. Es scheint also, als wäre der Gedanke an Nachwuchs auch schon anderen beim Anblick von Thomalla und Zverev in den Sinn gekommen. 

Erst kürzlich erklärte die 32-Jährige, dass sie sich gut vorstellen könne, Mutter zu werden. Sie wünsche sich eine eigene Familie, verriet sie. Allerdings könne das noch gut und gerne "ein, zwei Jahre" dauern. "Ich hab zu viel zu tun, das Jahr ist dicht und ich mache meinen Job wahnsinnig gern. Und ich würde auch noch gern Zeit mit meinen Freunden intensiv verbringen, möchte noch schön viel reisen", erklärte sie vor einigen Tagen im Sat.1-"Frühstücksfernsehen".

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: