• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Schauspielerin Yvette Mimieux ist tot


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextEM-Aus fĂŒr WeltfußballerinSymbolbild fĂŒr einen TextGasstreik in Norwegen: Regierung greift einSymbolbild fĂŒr einen TextUS-Bluttat: Siebenfache MordanklageSymbolbild fĂŒr einen TextEU-Land fĂŒhrt Wehrpflicht wieder einSymbolbild fĂŒr einen TextTennis: Das ist Marias Halbfinal-GegnerinSymbolbild fĂŒr einen TextBahn: Brandbrief von MitarbeiternSymbolbild fĂŒr einen TextNicky Hilton ist Mutter gewordenSymbolbild fĂŒr einen TextSpanische Königin hat CoronaSymbolbild fĂŒr einen TextKatzenberger war mit Fan im BettSymbolbild fĂŒr einen TextWilliams' Witwe enthĂŒllt DetailsSymbolbild fĂŒr einen TextFrau uriniert neben Gleis: Hand gebrochenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserFC Bayern vor nĂ€chstem Transfer-HammerSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Schauspielerin Yvette Mimieux ist tot

Von spot on news
Aktualisiert am 19.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Yvette Milieux: Die Schauspielerin wurde 80 Jahre alt.
Yvette Milieux: Die Schauspielerin wurde 80 Jahre alt. (Quelle: Ralph Dominguez / Media Punch)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bekannt wurde sie unter anderem durch den Film "Die Zeitmaschine", nun ist die Schauspielerin Yvette Mimieux mit 80 Jahren gestorben.

Yvette Mimieux ist tot. Die Schauspielerin, die fĂŒr ihre Rollen in Kultfilmen wie "Die Zeitmaschine" von 1960 oder "Das schwarze Loch" aus dem Jahr 1979 bekannt war, wurde 80 Jahre alt. Mimieux sei am Montag eines natĂŒrlichen Todes gestorben, erklĂ€rte eine Sprecherin der Familie dem "People"-Magazin. Demnach sei sie "friedlich" im Schaf verstorben.


Diese Stars sind zuletzt von uns gegangen

Deborah James: Die Journalistin starb am 28. Juni 2022 im Alter von 40 Jahren.
William Cohn: Der Schauspieler starb am 30. Juni 2022 im Alter von 65 Jahren.
+70

Weitere Erfolge in den Siebzigerjahren

In den frĂŒhen Siebzigerjahren heimste Mimieux dann ihre dritte Globe-Nominierung fĂŒr ihre Rolle in der Serie "The Most Deadly Game" ein. Mit "Die Odyssee der Neptun" und dem Science-Fiction-Film "Das schwarze Loch" konnte sie weitere Erfolge feiern.

Mimieux, die dreimal verheiratet war, arbeitete auch als Autorin. 1992 zog sie sich als Schauspielerin zurĂŒck. Anschließend grĂŒndetet sie laut "Deadline" unter anderem ein Unternehmen, das haitianische Produkte verkaufte, studierte ArchĂ€ologie und verkaufte Immobilien.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Natalie Portman wird im feuerroten Look zum Hingucker
Stars
Andrea KiewelBarbara SchönebergerBirgit SchrowangeDaniela KatzenbergerGĂŒnther JauchHeidi KlumSophia ThomallaSylvie MeisThomas Gottschalk

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website