t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Ben Zuckers Ex: Sie fühlt sich durch seine Song missbraucht


Das war seine heimliche Freundin
Ben Zuckers Ex packt aus: "Er macht mit unserer Liebe Geld"

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 15.02.2022Lesedauer: 2 Min.
Ben Zucker: Der Schlagerstar hielt seine Beziehung bis nach der Trennung geheim.Vergrößern des BildesBen Zucker: Der Schlagerstar hielt seine Beziehung bis nach der Trennung geheim. (Quelle: IMAGO / Future Image)
Auf WhatsApp teilen

Jetzt kommt die andere Seite zu Wort: Ben Zucker gab im Januar die Trennung von seiner damals unbekannten Freundin bekannt. Der Sänger sprach dabei öffentlich über seinen Liebeskummer. Nun schildert seine frühere Partnerin ihre Sicht der Dinge.

In Sachen Liebe hält sich Ben Zucker öffentlich sehr bedeckt, so wusste niemand, dass der Künstler fast ein Jahr lang eine Freundin hatte. Erst nach dem Ende ihrer Beziehung sprach er Anfang des Jahres darüber. Der Grund für das Aus seien die Zukunftspläne seiner Partnerin gewesen, sie hätte noch mal als Musikerin durchstarten wollen.

Der 38-Jährige machte aus seinem Liebeskummer kein Geheimnis, in seinen emotionalen Balladen meint man ebenfalls Einblicke in seine Gefühlswelt zu bekommen. Doch auch seine Ex litt unter der Trennung – und geht jetzt den Schritt an die Öffentlichkeit. Es handelt sich um Suzann Jetzkus, Singer und Songwriterin aus Berlin.

"Gleich heftig verliebt"

Mit Blick auf Zuckers vor wenigen Tagen erschienen Single "Wie konnte das passieren?" erklärt die 35-Jährige im Gespräch mit "Bild": "Ben bringt zum Valentinstag diesen Song raus, tritt im TV vor Millionen von Menschen auf. Ohne mich vorzuwarnen oder zu fragen! Er macht mit meinen Gefühlen und unserer Liebe nun Geld und PR. Ich fühle mich missbraucht!"

In dem Interview wirft die Künstlerin einen Blick zurück auf die Anfänge ihrer Liebe: "Ben hatte mich im September 2020 über Tinder angeschrieben und wir trafen uns." Da sie kein Fan der Schlagermusik sei, habe er ihn nicht erkannt. "Dass Ben ein bekannter Musiker ist, hat mich zuerst sogar abgeschreckt. Aber wir haben uns gleich heftig verliebt. Der Blitz hat richtig eingeschlagen."

Ben Zucker war eifersüchtig

Im November 2020 sei das einstige Paar schließlich zusammengezogen. "Wir haben die Corona-Lockdown-Zeit zusammen bei ihm verbracht. Haben unsere Liebe genossen." Ein Jahr darauf folgte die Verlobung, doch während ihres Umzugs im vergangenen September an die Ostsee hätten sie bereits mit Beziehungsproblemen zu kämpfen gehabt.

Jetzkus bestätigt, was Zucker bereits selbst von sich preisgab: Er sei sehr eifersüchtig gewesen. "Meine Frau ist schon meine Frau und da pass ich auch auf", erklärte der Bühnenstar im Januar.

Dass ihm ihre Karrierewünsche ein Dorn im Augen waren, gibt auch die Sängerin so wieder. "Dabei wollte ich da immer mein eigenes Ding machen, wollte nie mit ihm in Verbindung gebracht werden. Ich mache ja ganz andere Musik, nämlich englischsprachigen Pop." Sie bestreitet, über ihren Ex Ruhm erlangen zu wollen.

Schließlich zerbrach ihre Beziehung im vergangenen Oktober, Jetzkus habe den Kontakt zu Zucker abgebrochen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website