Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

"Tatort"-Schauspieler Uwe Bohm ist tot


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Bali-Flug": "Letzte Generation" äußert sichSymbolbild für einen TextDas ist ab heute Pflicht im VerbandskastenSymbolbild für einen TextGroße Aufregung um neues SpielSymbolbild für einen TextUdo Lindenberg trauert um WegbegleiterSymbolbild für einen TextNägel ragen aus Sitz – Bundespolizei warntSymbolbild für einen TextUkraine trauert um gefallenen AthletenSymbolbild für einen TextPeinliche Panne verrät Nordkorea-HackerSymbolbild für einen TextNeue "LOL"-Stars bekanntSymbolbild für einen TextTelekom verkauft HandymastenSymbolbild für ein VideoWetterdienst warnt vor schweren UnwetternSymbolbild für ein VideoPutin-Getreuer: Attacke vor der KameraSymbolbild für einen Watson TeaserNagelsmann sorgt für Riesen-Verwirrung Symbolbild für einen TextNiedliche Küken züchten - jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Schauspieler Uwe Bohm ist tot

Von dpa, t-online, mbo

Aktualisiert am 09.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Uwe Bohm: Er spielte im "Tatort" oft den Bösewicht. (Quelle: Reuters)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Trauer um den TV-Star Uwe Bohm, der insbesondere durch seine Auftritte in verschiedenen "Tatort"-Fällen Bekanntheit erlangte. Der Schauspieler ist im Alter von 60 Jahren verstorben.

Der aus dem "Tatort" bekannte Schauspieler Uwe Bohm ist tot. "Mit unendlicher Traurigkeit geben wir das Ableben unseres geliebten Vaters, Ehemanns, Sohns und grandiosen Schauspielers Uwe Bohm bekannt", schrieb seine Frau und Schauspielkollegin Ninon Bohm am Samstag in einem Statement auf Instagram. "Er ist plötzlich und unerwartet verstorben." Bohm wurde 60 Jahre alt.


Diese Stars sind zuletzt von uns gegangen

David Crosby: Der Sänger starb am 18. Januar 2023 im Alter von 81 Jahren.
Gina Lollobrigida: Die Schauspielerin starb am 16. Januar 2023 im Alter von 95 Jahren.
+111

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Dazu veröffentlichte Ninon Bohm ein Foto von ihrem Mann. Nutzerinnen und Nutzer zeigen sich erschüttert und bekunden ihr aufrichtiges Beileid. Schauspielkollege Francis Fulton-Smith kommentiert: "Ich bin völlig sprachlos Ninon … Wie ist das passiert? Mein herzlichstes Beileid an Dich und die Familie … Möget ihr Kraft und Hoffnung in dieser dunklen Zeit finden. Und möge Uwe immer eine Handvoll Sternenstaub unterm Kiel haben … R.I.P. mein Freund."

Neun Auftritte in "Tatort"-Episoden

Uwe Bohm war der Adoptivsohn des Regisseurs Hark Bohm und wurde vor allem mit Rollen als Bösewicht in Krimis wie "Tatort" bekannt. In dem deutschen TV-Klassiker war er zwischen 1984 und 2015 insgesamt neun Mal zu sehen. Auch in vielen weiteren Krimiformaten trat er auf. So etwa mehrfach in "SOKO Leipzig", "Großstadtrevier" oder "Notruf Hafenkante". Von 2015 bis 2017 spielte er in "Die Kanzlei" in acht Folgen die Rolle von Gerd Matuschek. Episodenrollen übernahm er unter anderem auch bei "In aller Freundschaft".

Uwe Bohm in den Siebzigerjahren: Hier ist er in seiner Rolle in "Nordsee ist Mordsee" zu sehen.
Uwe Bohm in den Siebzigerjahren: Hier ist er in seiner Rolle in "Nordsee ist Mordsee" zu sehen. (Quelle: IMAGO / United Archives)

Der 1962 als Uwe Enkelmann in Hamburg geborene Schauspieler begann seine Karriere als Teenager 1976 in Hark Bohms Film "Nordsee ist Mordsee". Auch in zwei weiteren Spielfilmen seines Vaters war Uwe Bohm zu sehen: 1978 in "Moritz, lieber Moritz" und 1988 in "Yasemin". Später spielte er erfolgreich Theater – unter anderem am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Unter Regisseur Fatih Akin wirkte er im 2016 erschienen Film "Tschick" mit.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Instagram: Profil von Ninon Bohm
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Dschungelkönigin Djamila Rowe spricht über "stern TV"-Vorfall
InstagramTatort
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website