• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • "Top Gun 2": Tom Cruise erscheint im Heli – doch ein Star übertrumpft ihn


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUmstrittene RBB-Chefin tritt zurückSymbolbild für einen TextWaffen in Gaza ruhen – vorerstSymbolbild für einen TextErstes Spiel für ManCity: Haaland überragtSymbolbild für einen TextSchiri-Entscheidungen: Schalke sauerSymbolbild für einen TextHollywoodstar Clu Gulager ist totSymbolbild für einen TextPink-Floyd-Star sorgt für EmpörungSymbolbild für einen TextDeutscher Diplomat in Rio festgenommenSymbolbild für einen TextRTL-Moderator platzt im TV die HoseSymbolbild für einen TextBayern-Stars feiern an Currywurst-BudeSymbolbild für einen TextBriten sollen Flusskrebse zerquetschenSymbolbild für einen TextMann verlässt Kneipe – MesserangriffSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Eklat um Star-DJ Robin SchulzSymbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Tom Cruise erscheint im Heli – doch ein Star übertrumpft ihn

Von t-online, sow

05.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Filmpremiere: Tom Criuse flog im Helikopter zum roten Teppich. Doch auch Lady Gaga sorgte mit ihrem Auftritt für Aufsehen. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Tom Cruise hat zur Premiere des neuen "Top Gun"-Streifens eine filmreife Vorführung hingelegt. Der Schauspieler flog im Helikopter zum roten Teppich. Doch auch Lady Gaga sorgte mit ihrem Auftritt für Aufsehen.

Tom Cruise hat sich am Mittwochabend im Helikopter zur Premiere seines neuen Films "Top Gun: Maverick" in San Diego, Kalifornien, fliegen lassen. Bei seiner Ankunft beim USS Midway, ein Flugzeugträger der US-Navy, stieg Cruise strahlend und selbstbewusst im schwarzen Anzug und ikonischer Pilotensonnenbrille aus dem Hubschrauber aus und näherte sich den Fotografen am roten Teppich.


Die bestverdienenden Schauspieler der letzten Jahre

2020: Dwayne Johnson (87,5 Millionen US-Dollar)
2019: Dwayne Johnson (89 Millionen US-Dollar)
+11

Unter seinem Sakko trug der Schauspieler zudem ein weißes Hemd, eine hellgraue Krawatte und eine schwarze Weste. Dazu kombinierte er schwarze Anzugschuhe aus glattem Leder.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Fußballprofi verpasst Hochzeit – und lässt Bruder "heiraten"
Mohamed Buya Turay: Der Stürmer aus Sierra Leone verpasste seine eigene Hochzeit.


Obwohl Cruise seit fast 30 Jahren selbst Besitzer eines Pilotenscheins ist, flog er den schwarzen Helikopter, auf dem in weißer Schrift sein Name und der des Films geschrieben stand, nicht selbst. "Ich fliege diesen Helikopter, aber nicht heute", bestätigte Cruise laut "Entertainment Tonight".

Neben Cruise waren auch seine Co-Stars Jennifer Connelly, Miles Teller, Jon Hamm, Monica Barbaro und Lewis Pullman bei der Premiere anwesend. Auch Lady Gaga, die für die Fortsetzung den Titelsong "Hold My Hand" beisteuert, tauchte auf dem Event auf. Und wie: Mit einer aufsehenerregenden Installtion schwebte sie förmlich in den Saal – hier sehen Sie den Auftritt im Video.

"Dieser Song ist ein Liebesbrief an die Welt"

Auch der Song kommt durchaus kraftvoll daher und geht als Power-Ballade durch. "Dieser Song ist ein Liebesbrief an die Welt während und nach einer sehr schweren Zeit. Ich wollte schon so lange, dass ihr ihn hört. Und ich bin so aufgeregt, ihn euch am 3. Mai zu zeigen", schrieb die Sängerin noch vorab an ihre Fans auf Instagram. Inzwischen ist er auf Musikplattformen wie Spotify verfügbar.

Die langersehnte Fortsetzung der beliebten Actionfilmreihe startet ab dem 26. Mai in den Kinos. Spätestens dann werden Fans den Song zu hören bekommen – und vielleicht sogar Tom Cruise selbst fliegen sehen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Janna Halbroth
KalifornienLady GagaTom Cruise
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website