• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • "Doctor Strange"-Star Zara Phythian muss wegen Missbrauchs ins GefĂ€ngnis


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextStreik belastet GasförderungSymbolbild fĂŒr einen TextÖlpreise legen zuSymbolbild fĂŒr einen TextNeues im Fall der inhaftierten "KegelbrĂŒder"Symbolbild fĂŒr einen TextSPD fĂ€llt unter 20 ProzentSymbolbild fĂŒr einen TextRKI: Inzidenz erneut angestiegenSymbolbild fĂŒr einen TextUS-Star in Russland mit Biden-AppellSymbolbild fĂŒr einen TextKoalition baut Ökoenergien massiv ausSymbolbild fĂŒr einen TextJeep ĂŒberrollt zwei Frauen doppeltSymbolbild fĂŒr einen TextEr soll neuer PSG-Trainer werdenSymbolbild fĂŒr einen TextLeipzig mit Mega-Deal fĂŒr Adams?Symbolbild fĂŒr einen TextKleiner Ukrainer steckt in Container festSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Moderatorin unterlĂ€uft Missgeschick Symbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

"Doctor Strange"-Star Zara Phythian muss ins GefÀngnis

Von spot on news
16.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Zara Phythian: Sie wurde verurteilt.
Zara Phythian: Sie wurde verurteilt. (Quelle: IMAGO / Matrix)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die aus "Doctor Strange" bekannte Schauspielerin Zara Phythian muss wegen des sexuellen Missbrauchs einer Teenagerin fĂŒr acht Jahre ins GefĂ€ngnis. Ihr Ehemann hat eine noch lĂ€ngere Haftstrafe bekommen.

Stuntfrau und Schauspielerin Zara Phythian wurde an diesem Montag zu acht Jahren Haft verurteilt. Das zustÀndige Gericht Nottingham Crown Court verhÀngte die Strafe, nachdem als erwiesen angesehen war, dass Phythian gemeinsam mit ihrem 59 Jahre alten Ehemann Victor Marke ein 13-jÀhriges MÀdchen mehrfach sexuell missbraucht hat. Das berichtet der britische Sender BBC.

Phytian wirkte unter anderem im Marvel-Blockbuster "Doctor Strange" an der Seite von Benedict Cumberbatch und Mads Mikkelsen mit, ist insbesondere dadurch bekannt. Die Taten, fĂŒr die die 37-JĂ€hrige nun verurteilt wurde, haben sich zwischen 2005 und 2008 zugetragen, als das heute erwachsene Opfer zwischen 13 und 15 Jahre alt war. Phythians Ehemann wurde zu 14 Jahren GefĂ€ngnis verurteilt. Er habe ohne die Beihilfe seiner Frau auch ein 15-jĂ€hriges MĂ€dchen missbraucht. Zudem sei er nach Ansicht des Richters die treibende Kraft hinter den Taten gewesen.

Abnormales Verhalten durch Einfluss des Ehemannes geformt

Die BBC zitiert den Richter mit den Worten: "In Anbetracht der Beweise, die ich vernommen habe, herrscht bei mir kein Zweifel daran, dass Ihr abnormales Verhalten durch den Einfluss geformt wurde, den er [Victor Marke, Anm. d. Red.] schon seit jungem Alter auf Sie hatte." Phythian ist 22 Jahre jĂŒnger als ihr Ehemann – zum Zeitpunkt der ersten gemeinsamen Tat war sie selbst erst 20 Jahre alt. Beide wiesen bis zuletzt die Anschuldigungen von sich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Spaniens Prinzessinnen absolvieren Auftritt ohne Eltern
Stars
Andrea KiewelBarbara SchönebergerBirgit SchrowangeDaniela KatzenbergerGĂŒnther JauchHeidi KlumSophia ThomallaSylvie MeisThomas Gottschalk

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website