• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Deborah James (†40): Krebskranke BBC-Moderatorin ist gestorben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextGasspeicher: Erstes Ziel erreichtSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Neue FragenSymbolbild für einen TextBarça verpatzt AuftaktSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextDFB-Star trifft bei Bundesliga-RückkehrSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

BBC-Moderatorin Deborah James ist tot

Von t-online, aj

Aktualisiert am 29.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Deborah James: Die krebskranke Moderatorin verabschiedete sich in einem emotionalen Post von ihren Fans.
Deborah James: Die krebskranke Moderatorin verabschiedete sich in einem emotionalen Post von ihren Fans. (Quelle: Instagram Deborah James)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Fünf Jahre lang kämpfte Deborah James gegen Darmkrebs. Nun ist die BBC-Moderatorin im Alter von 40 Jahren gestorben.

Deborah James moderierte Podcasts für den britischen Sender BBC. Fünf Jahre lang kämpfte sie gegen Darmkrebs, musste sich eine berufliche Auszeit nehmen. Nun ist die 40-jährige gestorben. Das gab ihre Familie über ihren offiziellen Instagram-Account bekannt. James, eine "wunderbare Ehefrau, Tochter, Schwester und Mutter", sei im Kreise ihrer Familie friedlich eingeschlafen.


Diese Stars machten ihre Krebserkrankung öffentlich

Michael Douglas: Er musste sich 2010 mit einer Strahlen- und Chemotherapie gegen den Kehlkopfkrebs zur Wehr setzen. Während seiner Behandlungszeit verlor der Schauspieler ganze 15 Kilo.
Eric Dance: Bei dem Ex-"Grey’s Anatomy"-Star wurde 2008 Hautkrebs festgestellt – während einer Routineuntersuchung. Mithilfe einer OP wurde der Tumor erfolgreich entfernt.
+30

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Über James schrieb die Familie weiter, sie sei eine Inspiration gewesen "und wir sind unglaublich stolz auf sie und ihre Arbeit und ihr Engagement für wohltätige Kampagnen, Spendenaktionen und ihre unermüdlichen Bemühungen, das Bewusstsein für Krebs zu schärfen, die so viele Leben berührt haben". Für die von ihr ins Leben gerufene Spendenkampagne war James sogar von Queen Elizabeth II. mit dem Adelstitel "Dame" ausgezeichnet worden.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Scholz verspricht weitere Entlastungen
imago images 165138007


"Es ist an der Zeit, Tschüss zu sagen"

Ihren Kampf gegen die Krankheit hatte die TV-Moderatorin öffentlich geteilt. Erst Anfang Mai hatte sie ein trauriges Update zu ihrem Gesundheitszustand gegeben: "Es ist an der Zeit, Tschüss zu sagen", postete sie auf ihren sozialen Kanälen. Sie befinde sich zu Hause in palliativer Behandlung und verbringe Zeit mit ihrer Familie. "Wir haben alles versucht, aber mein Körper spielt einfach nicht mehr mit", klärte die Moderatorin ihre Fans auf.

In dem Abschiedspost auf Instagram teilten die Autoren zum Schluss folgende Worte von James: "Finde ein Leben, das es wert ist, genossen zu werden; gehe Risiken ein; liebe zutiefst; bereue nichts; und habe immer, immer eine rebellische Hoffnung. Und zuletzt: Prüfe deinen Kot – er könnte einfach dein Leben retten."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Instagram
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website