t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Donald Trump jr. äußert sich zum Tod seiner Mutter Ivana Trump (✝73)


Das sagt Donald Trump jr. zum Tod seiner Mutter

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 16.07.2022Lesedauer: 2 Min.
Player wird geladen
So war Ivana Trump: Aufnahmen zeigen die Powerfrau bei ihren öffentlichen Auftritten. (Quelle: t-online)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Nach Ivana Trumps Tod trauerte ihre Familie öffentlich. Nur Sohn Donald Trump jr. meldete sich nicht bis jetzt.

Am vergangenen Donnerstag machte die Todesmeldung von Ivana Trump die Runde. Die Ex-Frau des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump starb im Alter von 73 Jahren. Die Hinterbliebenen fassten auf Social Media ihre Trauer in Worte, auch die Kinder der Verstorbenen meldeten sich. Nur Donald Trump jr., ihr ältestes von drei Kindern, zog sich zunächst zurück.

Nun gibt es jedoch auch von dem 44-Jährigen einen Instagram-Post in Gedanken an seine verstorbene Mutter. In einer Bilderreihe zeigt er seinen Followern zehn Fotos, die Einblicke in das Leben der Verstorbenen gewähren. Darunter sind Aufnahmen aus Donald Trump jr.'s Kindheit sowie ältere und aktuellere Aufnahmen der 73-Jährigen.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Dazu hält der Sohn fest: "Mama, wir werden dich unglaublich vermissen. Danke, dass du uns immer angetrieben hast, uns nichts durchgehen lassen hast und uns so viele unglaubliche Werte und Persönlichkeitsmerkmale mitgegeben hast. Von deinem Sinn für Humor bis hin zu deinem Sinn für Abenteuer – dank dir bin ich heute der, der ich bin. Ich habe dich sehr lieb. Ruhe in Frieden."

Erste Informationen über die Todesursache

Mittlerweile wurden auch die Todesumstände bekannt gegeben. Demnach ist die Unternehmerin infolge eines Unfalls gestorben. Das Büro des zuständigen Gerichtsmediziners in New York erklärte der Deutschen Presse-Agentur, dass sie durch einen stumpfen Aufprall Verletzungen am Oberkörper erlitten habe.

Zuvor war von der "Washington Post" berichtet worden, dass am Donnerstag um 12.40 Uhr ein Notruf abgesetzt worden war. Eine bewusstlose Person habe demnach bei einer Treppe gelegen. Die anschließend eingetroffenen Rettungskräfte hätten aber nur noch den Tod dieser Person feststellen können. Das Medium bezog sich bei dem Bericht auf Insider, die mit dem Fall vertraut sind.

Verwendete Quellen
  • instagram.com: Profil von donaldjtrumpjr
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website