• Home
  • Unterhaltung
  • Royals
  • Australien will Queen Elizabeth II. als Staatsoberhaupt loswerden


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextG├╝nther bleibt Ministerpr├ĄsidentSymbolbild f├╝r ein VideoScholz erntet Shitstorm nach PKSymbolbild f├╝r einen TextRangnick ├Ąu├čert sich zu Martin HintereggerSymbolbild f├╝r ein VideoBis zu 50 Liter Regen pro QuadratmeterSymbolbild f├╝r einen TextPolizei fahndet mit Bild nach Sex-T├ĄterSymbolbild f├╝r einen TextBVB entfernt Metzelder-AndenkenSymbolbild f├╝r einen TextBusunfall: Fahrer stirbtSymbolbild f├╝r einen TextBahn tritt Airline-B├╝ndnis beiSymbolbild f├╝r einen TextDas ist Deutschlands bester ClubSymbolbild f├╝r einen TextErster Trailer von Kultspiel-FortsetzungSymbolbild f├╝r einen TextUrlauber ertrinkt in KiesseeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBoris Becker verklagt Oliver PocherSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Australische Politiker wollen Queen als Staatsoberhaupt loswerden

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 25.01.2016Lesedauer: 1 Min.
Australische Politiker fordern die Abschaffung der britischen Monarchie unter Queen Elizabeth II.
Australische Politiker fordern die Abschaffung der britischen Monarchie unter Queen Elizabeth II. (Quelle: /Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit einem ├╝berraschenden Vorsto├č zur Abschaffung der Monarchie in Australien haben die Chefs der Bundesstaaten und Territorien die Republikdebatte neu angeheizt. Sieben der acht regionalen Spitzenpolitiker unterzeichneten eine "Erkl├Ąrung ├╝ber die beabsichtigte Unabh├Ąngigkeit".

Die Republikaner-Bewegung ver├Âffentlichte die Liste am Montag, einen Tag vor dem Nationalfeiertag, der an die Landung der ersten englischen Schiffe 1788 erinnert.


K├Ânigin Elizabeth II.

Am 22. Juni 2016 er├Âffnete die Queen in Liverpool ein Kinderkrankenhaus. Der Zweij├Ąhrige, der Elizabeth einen Blumenstrau├č ├╝berreichen sollte, brach dabei spektakul├Ąr in Tr├Ąnen aus.
Am 21. Juni 2016 fand die traditionelle Geburtstagsparade f├╝r die Queen, "Trooping the Colour", in London statt. Um bei den Feiern zu ihrem 90. Geburtstag auch garantiert nicht ├╝bersehen zu werden, w├Ąhlte Elizabeth einen Mantel in der wohl schrillste Farbe, die sie finden konnte. Trotzdem stahlen ihr Kate, William und ihre Kinder George und Charlotte auf dem Balkon des Buckingham Palastes m├╝helos die Show.
+28

Die britische K├Ânigin Elizabeth II. ist Staatsoberhaupt der ehemaligen englischen Kolonie. Bei einem Referendum 1999 sprachen sich 55 Prozent der Australier f├╝r eine Beibehaltung der Monarchie aus. Seitdem hat sich in mehreren Umfragen eine Mehrheit f├╝r die Umwandlung in eine Republik ausgesprochen.

Politiker fordern australische Republik

"Im 21. Jahrhundert m├╝sste uns etwas Besseres gelingen, als unser Staatsoberhaupt aus einer Familie ungew├Ąhlter Engl├Ąnder zu rekrutieren, die in einem Palast in London wohnt", meinte der Chef der Republikaner-Bewegung, Peter FitzSimons.

"Wir sind weltf├╝hrend in so vielen Bereichen", sagte Annastacia Palaszczuk, Ministerpr├Ąsidentin von Queensland an der Ostk├╝ste, nach Angaben der Republikaner-Bewegung. "Es ist an der Zeit, dass einer der unseren das Land als Staatsoberhaupt f├╝hrt." Nur der Ministerpr├Ąsident von West-Australien, Colin Barnett, unterzeichnete die Deklaration nicht. Er sei auch f├╝r die Republik, aber halte den Moment f├╝r eine solche Erkl├Ąrung f├╝r falsch, sagte er.

53 Staaten unter britischer Monarchie

Queen Elizabeth II. ist Staatsoberhaupt von 16 L├Ąndern, unter anderem Kanada, Neuseeland und Jamaika. In ihrer Rolle repr├Ąsentiert sie die L├Ąnder, hat aber keinen politischen Einfluss auf diese. In Australien bestimmt der Premierminister die Richtlinien der Politik.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Willem-Alexander und Máxima backen im eleganten Aufzug
AustralienElizabeth II.Republikaner
Royals

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website