• Home
  • Themen
  • Kanada


Kanada

Kanada

Französin Garcia gewinntTurnier in Bad Homburg

Caroline Garcia hat das Tennis-Turnier in Bad Homburg gewonnen.

Caroline Garcia

Es ist sein größter Auftritt. Auf dem G7-Gipfel muss Olaf Scholz an internationalem Format gewinnen. Die Probleme sind enorm, doch er hat einen Plan.

Scholz, berĂĽhmtes Gipfel-Foto mit Merkel und Obama: Kann der Kanzler fĂĽhren?
Von Fabian Reinbold, Elmau

Sensationsfund in Kanada: Im Yukon haben Goldgräber ein mumifiziertes Mammutkalb entdeckt. Das Tier wurde wohl über 30.000 Jahre lang konserviert.

Das mumifizierte Mammutbaby "Nun cho ga": Es ist das am vollständigsten erhaltene Mammut, das in Nordamerika gefunden wurde.

Russland weist jegliche Schuld von sich, an der weltweiten Ernährungskrise schuld zu sein. Die G7-Staaten stemmen sich dagegen – und stellen klare Forderungen an den Kreml.

Annalena Baerbock: "Es geht um Millionen Tonnen, und jede Tonne zählt."

Die Ölpreise steigen wegen des russischen Krieges in der Ukraine – und Russland macht hohe Gewinne. Das will die USA nun ändern: Eine Preisobergrenze beim Öl soll die Weltwirtschaft entlasten und Russland eine Einnahmequelle schmälern.

Ă–lpumpen in Betrieb: Die USA wirbt fĂĽr eine Preisobergrenze beim Rohstoff.

Der Große Preis von Kanada lief für Team Haas enttäuschend. Mick Schumacher schied vorzeitig aus, Kevin Magnussen wurde Letzter. Vor allem Magnussen war nach dem Rennen bedient.

Kevin Magnussen in Montreal: Der Teamkollege von Mick Schumacher war mit einer Entscheidung der FIA unzufrieden.

Beim Kanada-Rennen haben die Nager rund um die Strecke Tradition. Doch an diesem Rennwochenende kam es zu einem Crash, der fĂĽr eines der zahlreichen Murmeltiere nicht gut ausging.

Nicolas Latifi: Der Williams-Pilot konnte dem Murmeltier auf regennasser Strecke nicht mehr rechtzeitig ausweichen.

Mick Schumacher hat im Qualifying zum Großen Preis von Kanada ein Ausrufezeichen gesetzt. Nach zuletzt schwachen Auftritten holte sich der Deutsche die beste Startposition seiner F1-Karriere. Ganz anders lief es bei Sebastian Vettel.

Mick Schumacher: Der Deutsche schaffte es in Montreal in Q3 und ĂĽberzeugte dort.
  • T-Online
Von Alexander Kohne

Die frĂĽhere Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki hat mit ihrer Doppel-Partnerin Bianca Andreescu aus Kanada beim Rasen-Turnier in Berlin den Einzug ins Endspiel verpasst.

Finale verpasst

Aufgrund der fehlenden Weltranglistenpunkte in diesem Jahr verzichtet die frĂĽhere Wimbledon-Finalistin Eugenie Bouchard auf eine Teilnahme beim Rasen-Klassiker.

Eugenie Bouchard

Mick Schumacher hat im Qualifying zum Großen Preis von Kanada abgeliefert: Der Deutsche vollbrachte seine persönliche Bestleistung. Nun liegt der Fokus auf dem Rennen am Sonntagabend.

Mick Schumacher: Der Haas-Pilot ist nach dem Qualifying fĂĽr den GroĂźen Preis von Kanada glĂĽcklich.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Nicht immer genĂĽgt fĂĽr Autofahrer der deutsche FĂĽhrerschein. Aber auch der Internationale FĂĽhrerschein allein hilft dann nicht weiter. Das sollten Sie beim Fahren im Ausland unbedingt beachten.

Internationaler FĂĽhrerschein: Beim Beantragen mĂĽssen Sie Personalausweis oder Reisepass, Ihren EU-KartenfĂĽhrerschein und ein biometrisches Passbild mitbringen.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Nächster Rückschlag für Ferrari: Charles Leclerc muss sich beim Grand Prix von Kanada hinten einreihen. Der Monegasse wird für einen Eingriff in die Steuerelektronik seines Boliden bestraft. 

Charles Leclerc: Der Ferrari-Pilot muss sich beim Grand Prix von Kanada hinten einreihen.

Die Weltmeisterschaft 2026 wirft bereits ihre Schatten voraus. Die Endrunde wird in den USA, Mexiko und Kanada stattfinden. Nun stehen die Austragungsorte fest – ein Großteil der Spiele findet in den USA statt.

Das SoFi Stadium sĂĽdlich von Los Angeles: Derzeit wird hier American Football gespielt, 2026 FuĂźball.

Russland hat seine Gaslieferungen durch Nord Stream 1 bereits reduziert. Jetzt ist es sogar möglich, dass der Betrieb der Pipeline komplett heruntergefahren wird. Der Kreml macht den Westen dafür verantwortlich.

Endpunkt der Ostseepipeline Nord Stream 1: Durch die Pipeline könnte bald kein Gas mehr fließen.
Symbolbild fĂĽr ein Video

Der Krieg in der Ukraine hinterlässt seine Spuren auf dem Teller: In Nahost und Afrika drohen Nahrungsmittelkrisen, weil der ukrainische Weizen nicht mehr kommt. Was sich von Deutschland aus gegen den Hunger tun lässt.

In Buenos Aires rauchen die Kohlen: Der weltweite Fleischkonsum steigt immer weiter an. Das ist ein wachsendes Problem für die Nahrungsmittelsicherheit in vielen Ländern.

Fast 50 Jahre stritten Dänemark und Kanada um einen Felsen in der Arktis – teils auf kuriose Weise. Nun gibt es eine Lösung. Sie hat auch Konsequenzen für die EU.

Eine dänische Delegation auf der Hans-Insel (Archivbild): Die Hälfte der Insel soll künftig zu dem skandinavischen Königreich gehören.

Der siebenmalige Weltmeister klagte nach dem Großen Preis von Aserbaidschan in Baku über starke Schmerzen, die TV-Bilder sprachen Bände – nun hat sich Mercedes-Teamchef Toto Wolff zur Gesundheit seines Piloten geäußert.

Lewis Hamilton: Der Mercedes-Pilot war nach dem Rennen in Baku sichtlich gezeichnet, brauchte die Hilfe eines Teammitarbeiters, um aus dem Auto zu steigen.

Mercedes-Teamchef Toto Wolff hatte einen Ausfall seines Top-Fahrers für das kommende Rennen in Montréal befürchtet, nun hat der Brite reagiert – mit einer Ansage.

Lewis Hamilton: Der siebenmalige Weltmeister war nach dem Rennen in Baku angeschlagen.

Die meisten kennen es: Das Eis oder das kühle Getränk mit Eiswürfeln tun bei Hitze so gut – aber im Kopf schmerzt es plötzlich. Doch kann der sogenannte Eiskopfschmerz gefährlich werden?

Gehirn im EiswĂĽrfel - Animation.

Queen Elizabeth II. ist die bekannteste Adelige der Welt. Seit 70 Jahren sitzt sie auf dem Thron und wird deshalb dieser Tage gefeiert. Aber haben Sie schon mal von den folgenden Fakten über die britische Monarchin gehört?

Queen Elizabeth II.: Sie bestieg 1952 den Thron.
  • Maria Bode
Von Maria Bode

Niedersachsens Innenminister Pistorius verteidigt den Ukraine-Kurs von Kanzler Scholz. Im Interview fordert er ein härteres Vorgehen gegen Oligarchen und einen besseren Schutz der Bevölkerung.

Die Luxusjacht des russischen Oligarchen Farchad Achmedow in einem Dock im Hamburger Hafen: Boris Pistorius schlägt vor, das Vermögen von sanktionierten Putin-Unterstützern nicht nur einzufrieren, sondern zu enteignen.
Von Miriam Hollstein

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website