Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Hochzeit von Eugenie: Vater Prinz Andrew soll das Protokoll gebrochen haben

Übermütig bei Eugenies Feier  

Brautvater Prinz Andrew soll das Protokoll gebrochen haben

13.10.2018, 16:35 Uhr | elli, t-online.de

Die besten Momente der Hochzeit von Prinzessin Eugenie (Quelle: Getty)
Marilyn-Monroe-Moment und zärtliche royale Gesten

Hier geben sich Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank das Ehe-Versprechen.

Marilyn-Monroe-Moment und zärtliche royale Gesten: Die besten Szenen der Hochzeit von Prinzessin Eugenie. (Quelle: t-online.de)


Große Momente, emotionale Reden und ganz viel Liebe – die Feierlichkeiten nach der Trauung sollen alles andere als steif gewesen sein. Dafür hat auch der Vater von Prinzessin Eugenie gesorgt.

Den britischen Royals eilt der Ruf voraus, eher etwas kühl und verkrampft zu sein. Davon war bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank allerdings nichts zu spüren. Dem Bräutigam sah man zwar seine Anspannung deutlich an, aber man heiratet ja auch nicht jeden Tag eine Prinzessin – und das noch vor den Augen der königlichen Familie. Doch nicht Jack Brooksbank war es, der an diesem Tag das royale Protokoll gebrochen haben soll. Dafür war angeblich Prinz Andrew verantwortlich.

Aber der Reihe nach: Der Sohn von Queen Elizabeth II. und Prinz Philip führte stolz seine Tochter zum Altar. Im Vorfeld hatte er der wartenden Presse gegenüber bereits verlauten lassen, dass er für die anschießenden Feierlichkeiten keine Rede geschrieben hätte – und doch soll Prinz Andrew am Nachmittag für ganz besondere Momente gesorgt haben, berichtet die Zeitung "The Telegraph". 

Mit dieser Geste hat Prinz Andrew alle überrascht

Wie Dr. Anthony Waller Steiner, ein ehemaliger Lehrer des Bräutigams, gegenüber der Zeitung ausplauderte, soll der Vater von Prinzessin Eugenie eine emotionale Rede gehalten haben, in der er von "Team Eug und Jack" sprach. Dabei soll Prinz Andrew auch eine Geschichte zum Besten gegeben haben, in der es darum ging, dass Jack Brooksbank sich einmal mit dem Familienhund der Royals verwechselt habe. 

Demnach habe Prinz Andrew wohl eine Anekdote erzählt, dass er einst den Hund namens Jack zugebrüllt hätte, vom Stuhl runter zu gehen – nur um dann festzustellen, dass Eugenies Partner Jack Brooksbank ängstlich hoch gesprungen sei. Eine Geschichte, die alle zum Lachen brachte und der eine Umarmung des Bräutigams folgte. Eine Geste, die gegen das eher strenge royale Protokoll geht.

Freche Erinnerung an die Kindheit seiner Töchter

Doch der Ex-Mann von Sarah "Fergie" Ferguson war an diesem Tag eben in allererster Linie Vater, nicht Royal. Und so ließ es sich der 58-Jährige auch nicht nehmen, besonders amüsant über die Kindheit von Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatrice zu plaudern, während die Hochzeitsgäste an ihrem Champagner nippten. 

"Der Herzog ist seit 22 Jahren Marineoffizier und sagte, er hielte sich für sehr gut organisiert. Aber wenn es darum ging, die Schlafzimmer seiner Mädchen aufzuräumen, musste er etwas dazu lernen", erklärte Hochzeitsgast Dr. Anthony Waller Steiner. "Prinz Andrew sagte, er hätte nicht gewusst, dass Ken und Barbies Beziehung so komplex war. Und er wusste erstens auch nicht, dass Barbie so viele Outfits hatte und zweitens, dass Ken überhaupt keine Klamotten zu haben schien." Auch diese Geschichte soll für viele Lacher bei den Hochzeitsgästen gesorgt haben

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal