Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Prinzessin Beatrice sagt Verlobungsfeier ab – wegen Skandal ihres Vaters?

Britische Medien  

Prinzessin Beatrice sagt Verlobungsfeier ab

09.12.2019, 07:46 Uhr | spot on news, rix, t-online.de

Prinzessin Beatrice sagt Verlobungsfeier ab – wegen Skandal ihres Vaters?. Prinzessin Beatrice: Die Enkelin der Queen wollte am 18. Dezember ihre Verlobung feiern. (Quelle: Doug Peters / imago images)

Prinzessin Beatrice: Die Enkelin der Queen wollte am 18. Dezember ihre Verlobung feiern. (Quelle: Doug Peters / imago images)

Im September 2019 hatte Prinzessin Beatrice ihre Verlobung bekannt gegeben. Drei Monate später wollte die Enkelin der Queen ihre Verlobung feiern – doch die Party soll die 31-Jährige jetzt platzen gelassen haben.

Es war eine von wenigen schönen Nachrichten aus dem britischen Königshaus: Nach der Traumhochzeit von Prinzessin Eugenie wird auch ihre Schwester Beatrice vor den Traualtar treten. Die 31-Jährige und ihr fünf Jahre älterer Freund haben sich verlobt.

Skandal überschattet Verlobung

Edo Mapelli Mozzi hatte der Prinzessin nach elf Monaten Beziehung in Italien die Frage aller Fragen gestellt. Das wollte das Paar am 18. Dezember gebührend feiern. Doch die Verlobungsparty wurde jetzt, anderthalb Wochen vorher, anscheinend abgeblasen, berichtet die "Daily Mail".

Der Grund für diesen Schritt: ihr Vater. Prinz Andrew sorgt aktuell mit seiner früheren Verbindung zu Jeffrey Epstein für Furore. Die Verlobung seiner Tochter droht von dem Skandal rund um das britische Königshaus eingeholt und überschattet zu werden.

Prinzessin Beatrice und Edo Mapelli Mozzi: Das Paar hat sich im September verlobt. (Quelle: imago images)Prinzessin Beatrice und Edo Mapelli Mozzi: Das Paar hat sich im September verlobt. (Quelle: imago images)

Freunde hätten Prinzessin Beatrice deshalb davon abgeraten, in dem luxuriösen Hotel "Chiltern Firehouse" in London zu feiern. Zu hoch sei die Wahrscheinlichkeit, dass Fotografen dort auf die Festgesellschaft warten würden, um vor allem ihren Vater vor die Linse zu bekommen.Ob Prinzessin Beatrice und Edo Mapelli Mozzi ihre Verlobungsfeier wirklich abgesagt haben, ist nicht offiziell bestätigt.
 

 
Beatrice und Edoardo sind seit Oktober 2018 ein Paar. Kennen gelernt hatten sie sich jedoch, lange bevor sie sich überhaupt ineinander verliebt haben. Im März 2019 machten sie ihre Beziehung offiziell. Im kommenden Jahr will das Paar seine Liebe mit dem Jawort besiegeln.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal