Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Niederlande-Royals: Willem-Alexander und Máxima teilen Foto mit Töchtern

"Wunderschöne Prinzessinnen"  

Willem-Alexander und Máxima: Ihre Töchter werden zum Blickfang

27.04.2021, 16:24 Uhr | jdo, spot on news, t-online

Niederlande-Royals: Willem-Alexander und Máxima teilen Foto mit Töchtern. Willem-Alexander und Máxima: Das niederländische Königspaar hat drei gemeinsame Töchter. (Quelle: Patrick van Katwijk/Getty Images)

Willem-Alexander und Máxima: Das niederländische Königspaar hat drei gemeinsame Töchter. (Quelle: Patrick van Katwijk/Getty Images)

Zum 54. Geburtstag des niederländischen Königs teilt der Palast neue Familienfotos – doch darauf rückt Willem-Alexander fast in den Hintergrund. Denn Ehefrau Máxima und die drei Teenie-Töchter ziehen alle Blicke auf sich.

Am 27. April feiert das niederländische Volk den "Königstag" – den Geburtstag von König Willem-Alexander. Zu dem festlichen Anlass posierte die royale Familie für ein neues gemeinsames Foto, das auf dem offiziellen Instagram-Account veröffentlicht wurde. An der Seite von Ehefrau Máxima und den drei gemeinsamen Töchtern Amalia, Alexia und Ariane lächelt das Geburtstagskind in die Kamera.

Willem-Alexander trägt einen klassischen dunklen Anzug samt hellem Hemd und Krawatte. Seine Frau strahlt in einem goldgelb-petrolfarbenen Ensemble aus Rock und Oberteil, zu dem sie gelbe Wildleder-Pumps und einen passenden Hut kombiniert hat. 

Auch die 17-jährige Amalia hat mit einer grünen Hose und einem hellblauen Oberteil auf einen farbenfrohen Frühlingslook gesetzt, genau wie ihre 14-jährige Schwester Ariane, die sich für ein strahlendblaues Midikleid entschieden hat. Die ein Jahr ältere Alexia wählte hingegen einen schicken monochromen Look, bestehend aus einem beigen, kurzen Kleid und einer passenden Strickjacke.

Die Fans sind von dem Foto komplett begeistert. Neben Glückwünschen für Willem-Alexander häufen sich unter dem Posting die Komplimente für seine Frau und vor allem für die Töchter. "Was für eine tolle Familie", "Eine hübscher als die andere" oder "Wunderschöne Prinzessinnen" lauten nur einige der zahlreichen Kommentare.

So feiern die Royals den "Königstag"

Wenig später wurden weitere Bilder veröffentlicht, die zeigen, wie die Königsfamilie den Tag verbringt. Wegen der Corona-Pandemie konnte zwar auch im zweiten Jahr in Folge nicht wie üblich mit Festen im ganzen Land gefeiert werden, doch die Royals unternahmen trotzdem etwas Besonderes.

Mit einer Fahrzeugparade, in der der König mit seiner Ältesten in einem Oldtimer mitfuhr, ging es für Willem-Alexander, Máxima und die Prinzessinnen vom Palast zum High Tech Campus in Eindhoven. Dort werden sie im Laufe des Tages an verschiedenen Programmpunkten teilnehmen.

Neben einer Talkshow, die online und live im holländischen TV ausgestrahlt wird, treten die Royals in einem Regionen-Quiz gegen andere Familien an und stellen dabei ihr Wissen über die 21 Gemeinden der Metropolregion Eindhoven unter Beweis. Zudem wird es ein Konzert zu Ehren des Königs geben, das ebenfalls online verfolgt werden kann.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur spot on news

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal