Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Prinz William und Herzogin Kate schließen Instagram-Account

12,8 Millionen Abonnenten  

Prinz William und Herzogin Kate schließen Instagram-Account

06.05.2021, 15:36 Uhr | sow, spot on news, t-online

Prinz William und Herzogin Kate schließen Instagram-Account. Herzogin Kate und Prinz William: Sie schließen ihren Instagram-Account "kensingtonroyal". (Quelle: Ben Stansall/Getty Images)

Herzogin Kate und Prinz William: Sie schließen ihren Instagram-Account "kensingtonroyal". (Quelle: Ben Stansall/Getty Images)

Prinz William und Herzogin Kate haben ihren langjährigen Instagram-Account "kensingtonroyal" geschlossen. Allerdings wurde umgehend eine Alternative ins Leben gerufen.

Wer Infos direkt von Prinz William und Herzogin Kate über ihre fünfköpfige Familie, öffentlichen Auftritte und wohltätigen Einsätze bekommen möchte, brauchte bislang nur dem Instagram-Account "kensingtonroyal" folgen. Doch seit Mittwoch ist dieses Social-Media-Profil Geschichte. "Dieses Konto ist privat" steht dort nun auf einer leeren Seite geschrieben. 

Follower die diese Seite ansteuern, erhalten allerdings umgehend eine Alternative. Mit einen Klick können User zum neuen Account "dukeandduchessofcambridge" gelangen. Dies ist nun der neue offizielle Instagram-Auftritt des Herzogenpaars William und Kate von Cambridge.

Ihre 12,8 Millionen Abonnenten und die bisherigen Posts haben sie mitgenommen. Unter diesen unzähligen Postings befinden sich auch jene, die Kate und William gemeinsam mit den ehemaligen Senior Royals Prinz Harry und Herzogin Meghan  bei der Arbeit für das britische Königshaus zeigen.

Bis in den März 2019 hatten die beiden Prinzenpaare Updates rund um ihre Auftritte und Verpflichtungen unter "kensingtonroyal" veröffentlicht. Erst ab April 2019 eröffneten Harry und Meghan ihren eigenen Account "sussexroyal", dessen Abonnentenzahl blitzschnell nach oben schnellte. Mit dem Rückzug der beiden von den königlichen Ämtern und Pflichten beendeten sie Ende März 2020 auch die Posts auf der Seite.

Die Änderung des Social-Media-Accounts bei William und Kate fällt nach sechs Jahren nun mit der Eröffnung des eigenen YouTube-Kanals zusammen, den das Paar früher am Tag gestartet hatte. Ihre erste Veröffentlichung war ein lustiges Video, das die dreifachen Eltern beim Plaudern und Lachen zeigte.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal