• Home
  • Unterhaltung
  • Royals
  • Prinz William und Herzogin Kate schließen Instagram-Account


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBND-Agent stirbt bei Ballon-UnglückSymbolbild für einen TextFC Bayern winkt neuer GeldregenSymbolbild für einen TextSchwerer Unfall: A7 voll gesperrtSymbolbild für einen TextMusk verkauft Millionen Tesla-AktienSymbolbild für einen TextHertha-Markenboss geht überraschendSymbolbild für einen TextBayern holt wohl spanisches Top-TalentSymbolbild für einen TextDFB-Star vor Wechsel in die Premier LeagueSymbolbild für einen TextBrandgeruch auf ganz SyltSymbolbild für einen TextJoko Winterscheidt verteidigt ShowSymbolbild für einen TextNeues Virus in China ausgebrochenSymbolbild für einen TextEmotionaler Beckenbauer-Brief an SeelerSymbolbild für einen Watson TeaserRTL: Pocher empört mit pikantem SpruchSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Prinz William und Herzogin Kate schließen Instagram-Account

Von spot on news, t-online, sow

Aktualisiert am 06.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Herzogin Kate und Prinz William: Sie schließen ihren Instagram-Account "kensingtonroyal".
Herzogin Kate und Prinz William: Sie schließen ihren Instagram-Account "kensingtonroyal". (Quelle: Ben Stansall/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Prinz William und Herzogin Kate haben ihren langjährigen Instagram-Account "kensingtonroyal" geschlossen. Allerdings wurde umgehend eine Alternative ins Leben gerufen.

Wer Infos direkt von Prinz William und Herzogin Kate über ihre fünfköpfige Familie, öffentlichen Auftritte und wohltätigen Einsätze bekommen möchte, brauchte bislang nur dem Instagram-Account "kensingtonroyal" folgen. Doch seit Mittwoch ist dieses Social-Media-Profil Geschichte. "Dieses Konto ist privat" steht dort nun auf einer leeren Seite geschrieben.


Die Hochzeit von William und Kate in Bildern

Die Zeremonie fand am 29. April 2011 in einer gut gefüllten Westminster Abbey in London statt.
Prinz Harry und Pippa Middleton waren die Trauzeugen ihrer jeweils älteren Geschwister.
+9

Follower die diese Seite ansteuern, erhalten allerdings umgehend eine Alternative. Mit einen Klick können User zum neuen Account "dukeandduchessofcambridge" gelangen. Dies ist nun der neue offizielle Instagram-Auftritt des Herzogenpaars William und Kate von Cambridge.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Ihre 12,8 Millionen Abonnenten und die bisherigen Posts haben sie mitgenommen. Unter diesen unzähligen Postings befinden sich auch jene, die Kate und William gemeinsam mit den ehemaligen Senior Royals Prinz Harry und Herzogin Meghan bei der Arbeit für das britische Königshaus zeigen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Jetzt zeigen sie ihr wahres Gesicht
Die ARD-Intendanten v.l.n.r.: Manfred Krupp (HR), Prof. Dr. Karola Wille (MDR), Dr. Katja Wildermuth (BR), Generalsekretärin Dr. Susanne Pfab, Programmdirektorin Christine Strobl, Martin Grasmück (SR), Dr. Yvette Gerner (Radio Bremen), Joachim Knuth (NDR). Vorne Ex-RBB-Intendantin Patricia Schlesinger, Tom Buhrow (WDR) und Dr. Kai Gniffke (SWR).


Bis in den März 2019 hatten die beiden Prinzenpaare Updates rund um ihre Auftritte und Verpflichtungen unter "kensingtonroyal" veröffentlicht. Erst ab April 2019 eröffneten Harry und Meghan ihren eigenen Account "sussexroyal", dessen Abonnentenzahl blitzschnell nach oben schnellte. Mit dem Rückzug der beiden von den königlichen Ämtern und Pflichten beendeten sie Ende März 2020 auch die Posts auf der Seite.

Die Änderung des Social-Media-Accounts bei William und Kate fällt nach sechs Jahren nun mit der Eröffnung des eigenen YouTube-Kanals zusammen, den das Paar früher am Tag gestartet hatte. Ihre erste Veröffentlichung war ein lustiges Video, das die dreifachen Eltern beim Plaudern und Lachen zeigte.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Herzogin KateInstagramMeghan MarklePrinz Harry
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website