HomeUnterhaltungRoyals

Royals: Queen Elizabeth II. streicht traditionellen Sommertermin


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextIran: Sicherheitskräfte greifen Uni anSymbolbild für einen TextPro-Putin-Protest bei Baerbock-AuftrittSymbolbild für einen TextVon Anhalt will Tom Kaulitz adoptierenSymbolbild für einen TextStirbt das Schaltgetriebe bald aus?Symbolbild für einen TextPrinzessin Marie kritisiert royale ÄnderungSymbolbild für ein VideoKuhherde zieht Wildschwein aufSymbolbild für einen TextReal Madrid patztSymbolbild für einen Text"Tatort": Daher kennen Sie NathalieSymbolbild für einen TextSchalke-Stürmer erklärt seinen AusrasterSymbolbild für einen TextMercedes überschlägt sich auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserMeghan zieht drastischen Schlussstrich

Queen streicht kurzfristig traditionellen Sommertermin

Von t-online, mbo

08.08.2022Lesedauer: 2 Min.
Queen Elizabeth II.: Sie verbringt derzeit ihren Sommer auf Schloss Balmoral in Schottland.
Queen Elizabeth II.: Sie verbringt derzeit ihren Sommer auf Schloss Balmoral in Schottland. (Quelle: Jane Barlow/WPA Pool/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Gibt es wieder Grund zur Sorge um die Queen? Die Monarchin hat ihren alljährlichen Empfang auf Schloss Balmoral spontan gestrichen.

Queen Elizabeth II. hat ihren traditionellen Empfang auf Schloss Balmoral kurzfristig abgesagt. Stattdessen soll es eine kleine, private Feier gegeben haben, berichtet das britische Blatt "The Mirror". Nun gibt es erneut Befürchtungen, der 96-Jährigen gehe es womöglich nicht gut. Doch der Palast beschwichtigt.


"Trooping the Colour"-Parade 2022

Die Queen am 2. Juni 2022: Sie zeigt sich auf dem Balkon des Buckingham-Palastes.
Am meisten unterhielt sich die Queen mit ihrem Urenkel Prinz Louis.
+9

Bereits Ende Juli hat sich die Queen in ihrer Sommerresidenz in Schottland eingefunden. Am heutigen Montag hätte dann eigentlich das Willkommensevent stattfinden sollen, was dem Bericht zufolge nun allerdings nicht der Fall sein wird. Es wird das erste Mal seit mehreren Jahrzehnten sein, dass Elizabeth II. nicht an der Zeremonie vor den Toren von Schloss Balmoral teilnimmt – mit Ausnahme des ersten Pandemiejahres 2020.

"Fester Bestandteil im Kalender der Queen"

Die Queen habe sich fest vorgenommen, bei der Feier dabei zu sein. "Die traditionelle Begrüßung in Balmoral ist normalerweise ein fester Bestandteil des Kalenders der Königin und etwas, das Ihre Majestät sehr genießt, weil sie die Menschen begrüßen kann, die anreisen, um sie zu sehen", zitiert der "Mirror" eine palastnahe Quelle. Und weiter: "Es ist eine herbe Enttäuschung, dass die Zeremonie nicht in ihrer traditionellen Form stattfinden wird."

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
imago images 170257434
Symbolbild für ein Video
Russland plant die nächste Provokation
Die Inspektion der Queen im August 2021
Die Inspektion der Queen im August 2021 (Quelle: Jane Barlow - WPA Pool/Getty Images)

Zu der kleinen Zeremonie gehören eine Inspektion einer Ehrengarde durch die Königin, Dudelsackklänge und in der Regel auch der Besuch des Maskottchens des Königlichen Regiments von Schottland: Shetlandpony Lance Corporal Cruachan IV. In diesem Jahr soll ein kleiner Empfang auf dem Schlossgelände stattfinden. Mit Ehrengarde, aber ohne Presse.

Der Buckingham-Palast bestätigt den Bericht der Boulevardzeitung, erklärt aber, dass kein Grund zur Sorge bestehe. Aus dem Königshaus heißt es, die Planänderung bezüglich der traditionellen Zeremonie sei "im Sinne der Umgestaltung des Zeitplans Ihrer Majestät zu ihrem Wohlbefinden".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • mirror.co.uk: "EXCLUSIVE: Queen, 96, sparks fresh health fears as traditional Balmoral welcome event axed" (englisch)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ein Kommentar von Charlotte Koep
Elizabeth II.Schottland
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website