t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungTV

Musicalstar steigt bei "Sturm der Liebe" ein


Neue Rolle am "Fürstenhof"
Musicalstar steigt bei "Sturm der Liebe" ein

Von spot on news, t-online, rix

11.05.2023Lesedauer: 2 Min.
Dionne Wudu: Sie spielt die Rolle der Nicole Alves.Vergrößern des BildesDionne Wudu: Sie spielt die Rolle der Nicole Alves. (Quelle: ARD/Christof Arnold)
Auf WhatsApp teilen

Im Schnitt schalten eine Million Menschen täglich "Sturm der Liebe" ein. Die dürfen sich bald auf ein neues Gesicht freuen. Der "Fürstenhof" bekommt eine neue Hausdame.

Seit fast 20 Jahren flimmert "Sturm der Liebe" mittlerweile über die Bildschirme. 2005 lief die erste Folge der ARD-Telenovela, damals noch mit Henriette Richter-Röhl in der Hauptrolle. Über all die Jahre kamen immer wieder neue Darsteller an den "Fürstenhof".

In wenigen Wochen erwartet die Zuschauer erneut ein neues Gesicht: Dionne Wudu steigt bei "Sturm der Liebe" ein. Wie der Sender bekannt gab, wird die Musicaldarstellerin die Rolle der Hausdame Nicole Alves übernehmen und voraussichtlich ab dem 28. Juni zu sehen sein.

Neue Hausdame am "Fürstenhof"

Wer ist Nicole Alves? Sie ist die ehemalige Haushälterin der Schwarzbachs und kennt Eleni und Noah von klein auf. Alexandra und sie hatten länger keinen Kontakt – doch als am "Fürstenhof" eine Stelle als Hausdame frei wird, zögert Alexandra nicht lange.

Um sich das Angebot anzuhören, kommt Nicole an den "Fürstenhof". Als Robert davon Wind bekommt, dass die beiden Frauen alte Bekannte sind, ist er wenig begeistert. Doch schon bald merkt er, dass Nicole alles andere als Alexandras Marionette ist und für sich und ihre Träume einsteht. "Da bleibt er allerdings nicht der Einzige...", kündigt die ARD weiter an. Die Rolle wird als "loyal, warmherzig, hilfsbereit" beschrieben.

Dionne Wudu studierte an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Anschließend mauserte sie sich zum Musicalstar. Sie spielte in zahlreichen großen Musical-Produktionen wie "Sister Act", "Ragtime" und "Buddy Holly". Erst kürzlich stand sie für "Chicago" in der Rolle der Mama Morton am Staatstheater Bonn auf der Bühne.

Sie sei "wahnsinnig dankbar für diese Erfahrung" bei "Sturm der Liebe". Über ihre Rolle verrät sie: "Nicole Alves ist sehr aufrichtig, hilfsbereit und emphatisch. Aufgrund ihrer Art fällt es ihr allerdings oft sehr schwer, auch mal 'Nein' zu sagen. Am Fürstenhof kommen vor allem auch deshalb viele Herausforderungen auf sie zu."

Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur spot on news
  • presseportal.de: "'Sturm der Liebe': Sie lässt gleich zwei Männerherzen höherschlagen!Ende Juni 2023 stößt Dionne Wudu zum Cast der ARD-Erfolgstelenovela"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website