t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungTV

ZDF: "Fernsehgarten" fällt aus – das steckt hinter der Programmänderung


Was stattdessen läuft
ZDF muss den "Fernsehgarten" am Sonntag streichen

Von t-online, rix

Aktualisiert am 06.08.2023Lesedauer: 2 Min.
Andrea Kiewel: Seit mehr als 20 Jahren moderiert sie den "ZDF-Fernsehgarten".Vergrößern des BildesAndrea Kiewel: Seit mehr als 20 Jahren moderiert sie den "ZDF-Fernsehgarten". (Quelle: IMAGO / BOBO)
Auf WhatsApp teilen

Fast zwei Millionen Zuschauer lockt der "Fernsehgarten" jeden Sonntag vor die Bildschirme. Doch dieses Wochenende erwartet die Zuschauer keine reguläre Folge.

Im Mai startete die diesjährige "Fernsehgarten"-Saison. 13 Mal führte Andrea Kiewel in diesem Jahr bereits durch die Musikshow und begrüßte Stars wie Maite Kelly oder Ella Endlich auf dem Lerchenberg in Mainz. Fast zwei Millionen Menschen schalteten sonntags für die Sendung ins ZDF. Doch am Wochenende werden die Zuschauer auf den "Fernsehgarten" verzichten müssen.

Statt einer Liveshow gibt es für die Fans nur ein "Best of". Wie auf der Webseite des Senders zu lesen ist, erwartet das Publikum "nur das Beste vom Besten". Weiter heißt es: "Heute gibt es die Highlights der 'Fernsehgarten'-Saison 2022: spektakuläre Aktionen, Höhepunkte aus den Bereichen Artistik, Tanz und Illusion und natürlich viel Musik."

Fußball statt "Fernsehgarten"

Aber warum zeigt das ZDF keine gewöhnliche "Fernsehgarten"-Folge? Grund für den Ausfall ist die Fußballweltmeisterschaft der Frauen. Denn am 6. August um 11 Uhr findet das dritte Achtelfinale statt. Das wird zwar im Ersten übertragen, könnte dem ZDF jedoch die Zuschauer stehlen. Deshalb entschied sich der Mainzer Sender für eine Alternative.

Am 13. August läuft der "Fernsehgarten" dann wieder wie gewohnt. An diesem Tag steht auch kein WM-Spiel auf dem Programm. Dafür erwartet die Zuschauer das "Schlagerfestival" des "Fernsehgarten" im Zweiten. Stars wie Bernhard Brink, Patrick Lindner und Vanessa Neigert sind angekündigt.

Eine Woche danach werden die Zuschauer übrigens erneut auf den "Fernsehgarten" verzichten müssen. Am 20. August ist das Finale der diesjährigen Fußball-WM. Das wird im Zweiten gezeigt, somit wird das ZDF an diesem Tag auch kein weiteres "Best of" ausstrahlen.

Verwendete Quellen
  • zdf.de: Programm
  • daserste.de: Programm
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website