Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Action, Spannung, Abenteuer: RTL Nitro setzt auf "Fernsehen für Helden"

Action, Spannung, Abenteuer: RTL Nitro setzt auf "Fernsehen für Helden"

12.04.2012, 08:56 Uhr | mth, t-online.de

Action, Spannung, Abenteuer: RTL Nitro setzt auf "Fernsehen für Helden". Seit 1. April 2012 auf Sendung: RTL Nitro (Quelle: RTL)

Seit 1. April 2012 auf Sendung: RTL Nitro (Quelle: RTL)

Seit dem 1. April setzt RTL mit seinem neuen Spartensender RTL Nitro auf "Fernsehen für Helden". Der Mix aus beliebten Krimiserien, Sitcom-Klassikern, Actionfilmen und Dokus soll vor allem Männer vor die Glotze locken. Neben altbekanntem Material kann RTL Nitro mit einigen Serien-Highlights punkten, die erstmals im deutschen Free-TV zu sehen sind. Der Sender ist digital über Kabel und Satellit sowie über Telekom Entertain zu empfangen.

Während tagsüber Serienklassiker von "Detektiv Rockford - Anruf genügt!" bis "Knight Rider" das Programm dominieren, stellt RTL Nitro das Abendprogramm für jeden Tag unter ein anderes Motto. Während der Montag ganz im Zeichen der Sitcoms steht, werden am Dienstag jeweils zwei Spielfilme gezeigt. Den Mittwoch sollten sich Freunde von Action- und Krimiserien wie "24" vormerken. Nach den Dokumentationen am Donnerstag werden freitags weitere US-Spielfilme oder Miniserien gezeigt. Der Samstag ist deutschen Serien wie "Alarm für Cobra 11" vorbehalten, ehe dann am Sonntag die Fans der "CSI"-Serien voll auf ihre Kosten kommen.

Neues von "Al Bundy"

Zu den Highlights im RTL-Nitro-Programm zählen die Free-TV-Premieren "Modern Family" (montags, 20:15 Uhr), die neue Sitcom mit "Al Bundy" Ed O'Neill in der Hauptrolle, sowie die immer mittwochs (20:15 Uhr) ausgestrahlte Actionserie "Chase" über eine Spezialeinheit der US-Marshals, die sich flüchtigen Gewaltverbrechern an die Fersen heftet.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal