Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

Hannelore Hoger: ZDF-Krimiserie "Bella Block" entpuppte sich als Glücksfall


"Von meiner Rente könnte ich kein Altersheim bezahlen"

Nibo

Aktualisiert am 24.09.2013Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBundesliga-Chefin wohl vor dem AusSymbolbild für einen TextIm Schnee steckengeblieben – Mann stirbtSymbolbild für einen TextEx-Formel-1-Fahrer ist totSymbolbild für einen TextUnfall: 17-Jähriger stundenlang unentdecktSymbolbild für einen TextNenas Tochter zeigt sich freizügigSymbolbild für einen TextVon der Leyen will Kurswechsel in EUSymbolbild für einen TextKates engste Mitarbeiterin hat gekündigtSymbolbild für einen Text14 Tote nach Sturzflut in SüdafrikaSymbolbild für einen TextPolens Trainer stichelt gegen DFB-TeamSymbolbild für ein VideoKölner Karnevalslegende gestorbenSymbolbild für einen TextPro-russische Demo in KölnSymbolbild für einen Watson TeaserFrankreich-Star bricht ungewöhnliche RegelSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Schauspielerin Hannelore Hoger hatte ihrer Fernsehfigur "Bella Block" schon längst den Abschiedskuss gegeben, doch die listige TV-Kommissarin ermittelt immer noch. Sie ist nicht nur ein ZDF-Quotengarant, Hannelore Hoger steckt auch einen großen Teil von sich selbst in diese Rolle. Daher nennt sie "Bella Block" auch den Glücksfall in ihrer Karriere - auch finanziell.

Im vergangenen Jahr erhielt Hannelore Hoger dann den Grimme-Preis für ihr Lebenswerk - ein wahrhaftiger Ritterschlag.

Bella Block ist die "Trümmerfrau der TV-Kommissarinnen"

Sie war bereits eine gefeierte Theaterschauspielerin, die mit bedeutenden Regisseuren wie Alexander Kluge und Peter Zadek gearbeitet hatte, bevor sie als Bella Block, der "Trümmerfrau unter den TV-Kommissarinnen", Kolleginnen wie Rosa Roth oder Eva Blond den Weg geebnet hat.

Und so richtig trennen mag sich die inzwischen 71-Jährige auch nicht von ihrem Alter Ego Bella, auch wenn sie die Frage, ob der Abschied so schwer fiele, ganz lässig mit "Nö" beantwortet. Sie habe den Vertrag nur auf Drängen ihrer Produktionsfirma Ufa unterschrieben. Ursprünglich sollte mit Folge 33 Schluss sein. Inzwischen ist Folge 34 abgedreht und ein, zwei weitere Fälle werden wohl noch kommen. Mit Frau Block könne man einfach Geld verdienen.

"Ich darf nicht rauchen, nicht trinken - das finde ich falsch"

Dennoch habe sie sich beim Dreh nicht immer an die Regeln des ZDF gehalten: "Ich darf nicht rauchen und nicht zu viel trinken, es sei denn, man macht einen Film über Alkoholismus. Find ich falsch." Auf Sexszenen, sagt sie, ließe sie sich wirklich nur ein, wenn es die Dramaturgie erforderte.

Kaum Rente

Zwei oder drei Filme pro Jahr wolle sie auf jeden Fall regelmäßig drehen - was anderes könne sie sich auch gar nicht leisten: "Von meiner staatlichen Rente allein könnte ich kein Altersheim bezahlen."

Von den TV-Kommissarinnen der jüngeren Generation gefiele ihr übrigens "Tatort"-Ermittlerin Conny Mey sehr gut, gespielt von Nina Kunzendorf, die leider ihren Dienst schon wieder quittiert hat. "Die hatte Standing", meint Hoger.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Heute Abend läuft eine Wiederholung vom "Tatort"
Hannelore HogerZDF
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website