Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Neuer Staffeldreh für den "Der Tatortreiniger" im Sommer

"Schotty" putzt weiter  

Neuer Staffeldreh für den "Tatortreiniger" im Sommer

06.01.2015, 12:55 Uhr | Nibo

Neuer Staffeldreh für den "Der Tatortreiniger" im Sommer. Bjarne Mädel geht als "Der Tatortreiniger" mit neuer Staffel an den Start. (Quelle: imago Revierfoto)

Bjarne Mädel geht als "Der Tatortreiniger" mit neuer Staffel an den Start. (Quelle: imago Revierfoto)

Die Fangemeinde der Sendung "Der Tatortreiniger" wächst stetig und endlich zollen die ausführenden Sender dem Kammerspiel rund um den viel beschäftigten Gebäudereiniger Heiko "Schotty" Schotte (Großartig: Bjarne Mädel), der sich auf die Beseitigung von menschlichen Überresten an Tatorten spezialisiert hat, Tribut: Der NDR will im Sommer eine neue Staffel drehen, und das Erste zeigt den "Tatortreiniger" zumindest kurzzeitig auf einem prominenteren Sendeplatz.

Im Dezember ist gerade die aktuelle, vierte Staffel der Comedy-Serie über die Bühne gegangen. Endlich auf einem regelmäßigen Sendeplatz, wie es Hauptdarsteller Bjarne Mädel schon seit Langem eingefordert hatte. An vier Abenden wurden jeweils zwei Episoden gezeigt, die im Schnitt etwa eine Million Zuschauer vor die Bildschirme lockten.

Wie "Quotenmeter.de" nun vermeldet, wird die beliebte Serie, deren Team bereits mehrfach mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde und auch beim Deutschen Fernseh- und Comedypreis erfolgreich war, in die Verlängerung gehen.

Sechs Episoden pro Jahr

Der Norddeutsche Rundfunk plane einen neuen Staffeldreh für diesen Sommer. Eine Sprecherin verriet, dass "Schotty und sein Team weiter für Sauberkeit sorgen" werden. Ein Ausstrahlungstermin stehe zwar noch nicht fest, doch der NDR sehe für die Zukunft sechs Episoden pro Jahr vor. Autorin Mizzy Meyer habe bereits mit dem Schreiben begonnen.

An Karneval im Hauptprogramm des Ersten

Im Februar will das Erste dem Tatortreiniger zudem unter die Arme greifen und sendet am Karnevalsdienstag (17.2.) nacheinander drei Episoden im Hauptprogramm. Fans und Kritiker können sich dann ab 22.45 Uhr an den Folgen "Angehörige", "Schweine" und "Der Fluch" erfreuen.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal